Kaufberatung 1.6 FSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufberatung 1.6 FSI

      Hallo zusammen.

      Bei Autoscout hab ich folgendes Fahrzeug gefunden:

      autoscout24.de/Details.aspx?id=lq3uskchaweo

      Hat eingenlich alles drin was ich brauch. ja, ich brauch nicht viel ;) .

      Nur das Baujahr 2003 stört mich etwas, ist ja einer der ersten.
      Waren die recht Problemlos oder besser Finger weg?
      Was sagt ihr zu dem Preis für dieses Alter?

      Danke schonmal

    • Also ich bin kein Freund des FSI Motors, der war einfach viel zu Träge und durch Treten war der angebliche Spareffekt auch gleich wieder verloren. Hab den 1.6FSI immer mit 9-10l/100km gefahren, da kann man auch nen größeren Motor wählen.
      Auch wenn es ein VW-Autohaus (mit Garantie) ist, wäre er mir angesichts des Alters noch zu teuer...

      Gruß Christoph

    • Ja gut...is n Auto..wa :D

      Also ich bin paar mal 1.6er gefahren. Bin kein Fan davon und fand den Abzug halt einfach langweilig.
      Du musst dich mit der Leistung halt dann wirklich zufrieden geben...im Nachhinein da was dran machen ist eher schlecht als recht.

      Wenn er dir gefällt, warum nicht... Ich würd lieber 14000 für nen GTI hinlegen der 10 Liter verbraucht als 9000 für nen FSI der 9 LIter verbraucht :)

      Aber das ist wieder Geschmackssache. 2003 wär mir auch zu alt. Sind immerhin schon 7 Jahre.

      Think about it ;)

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Ein GTI wirds wohl leider nicht. Da ich mich mittem im Studium befinde will ich nicht meine ganze Kohle ins Auto stecken. Es sollte somit auf jeden Fall etwas unter 10.000 € sein.

      Ja, er ist schon über 6 Jahre, dafür hat er nur gute 40.000 auf der Uhr. Alle anderen in dieser Preisklasse haben gut das Doppelte. Gibt es irgendwelche Probleme auf die bei den ersten dieser Baureihe zu achten ist?

    • hallo

      also ich fahre im moment einen 1,6 fsi bin bis jetzt eigentlich zufrieden, klar die leistung ist nicht so berauschend aber als 1. auto ist es allemal gut und vorallem sicher...

      meiner hat jetzt 54000 km drauf und läuft wie eine eins.... allerdings baujahr 05
      und vom verbrauch kommt es sehr drauf an wie man fährt... und zwar wenn ich viel bergauf bergab fahre und ordentlich drauf trete (dass einfach was kommt :D ) verbraucht er locker 9 - 10 liter sonst wenn man "normal" fährt braucht er ca 7 liter....

      gruß daniel

    • Fahre auch einen 1,6FSI... wie die anderen schon sagten von der Leistung her kommt da natürlich NICHTS... mittlerweile Ärger ich mich das ich mir nicht doch nen GTI geholt habe aber man sollte auch mal mit dingen zufrieden sein die man hat, von daher bin ich zufrieden :thumbsup:

      Meiner ist von Ende 04 und hat gute 82000 runter und ich kann dir versprechen das noch nichts dran war bis jetzt...

      Hoffe konnte dir weiter helfen;)

    • Also,

      da ich ja auch einen 1.6 FSI Fahre, will ich auch meinen Senf dazugeben.

      Der Motor ist schon nicht verkehrt nur viel Leistung sollte man halt bei 116 PS nicht wirklich erwarten, aber es reicht um "Schnell" von A nach B zu kommen.

      Beim Verbrauch kann ich nur sagen das ich meinen mal mit 7L gefahren bin, aber bevor meine Anlage im Auto war und die 19" am Auto, jetzt verbrauche ich 8,3L auf 100 Km.
      Ich gehe da von aus das es dein erstes Auto wird und dafür sollte der Motor in Ordnung sein, ist ja bei mir auch nicht anders gewesen aber das nächste Auto von mir, hat auch deutlich mehr Leistung :thumbup: .

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Soooooooooooooo

      und noch ein 1.6ser FSI fahrer der seinen senf dazu geben möchte :P

      Also der Golf V ist zwar nicht mein erstes Auto, aber ich muss sagen, mittlerweile bin ich mit den 116PS echt zufrieden.
      Davor bin ich ein G1 Cabrio mit 140ps gefahren, was natürlich ganz anders fuhr wie der FSI.
      Ich bin zur Zeit Zivi und danach eben auch wie du Student und da finde ich sind 116 PS völlig aussreichen, man kommt wie schon gesagt, flott von A nach B.

      Zum Verbrauch kann ich sagen, dass ich im Sommer meinen FSI mit 17" auf schlappen 6,5L/100km gefahren bin.

      Und da ich keinen nachteil zum Normalen 1.6er sehe würde ich auch wieder den FSI nehmen :)

      Da du ja nicht mehr als 10.000€ ausgeben magst wird es natürlich nicht für einen TSI reichen und dafür finde ich eben, ist der 1.6er FSI ne echt gute Wahl.
      Vllt solltest du noch deine im Jahr gefahrenen KM berücksichtigen und auch den 1.9TDI mit 105PS in betracht ziehen.

      MfG. Chrischan

      MfG. Chrischan

    • Was den Motor angeht kann ich nichts dazu sagen weil ich ihn noch nicht gefahren bin. Aber bei etwas über 40.000 km ist selbst angesichts des Alters der Preis recht freundlich und man geht ja immer davon aus das nochwas zu handeln geht. Aber ohne Klimaautomatik und ohne Sitzheizung würd ich nochmal drüber nachdenken.

    • Also ich muss sagen, ich habe auch keine Klimaautomatik und eine sitzheizung und ich fahre immernoch auto :D:D:D

      mal spass bei seite, schön ist es bestimmt das zu haben, aber wenn er sein budget nicht überschreiten möchte.
      es geht auch ohne, mir zB macht das nicht wirklich was aus, dass ich keine klamatik besitze.

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • Im ersten Moment sagt man vielleicht, ach stört mich nicht aber ich seh es bei mir, ich hab in meinem alles bekommen was ich drin und dran haben wollte, hab auch lange genug gesucht, außer die PDC! damals hab ich auch gesagt, naja man kann nicht alles haben...heute ärgere ich mich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von faconnable78 ()