High-Low-Adapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • High-Low-Adapter

      Hi....

      ich bin mir grad am überlegen, wie ich die anlage im auto anschließen soll, da des RCD 300 drinbleiben soll
      hab schon gehört, dass des nur mit dem high-low-adapter funktioniert und hab hier auch scho a bissle nachgelesen.

      1. dieser adapter kommt vor die endstufe oder?

      2. muss man beim kauf auf die marke aufpassen, weil ich hab gesehen, dass es welche für 10 € und für 60 € gibt?


      mfg
      chris

    • Habe auch das RCD 300 drin und habe meine "JBL Limited Edition" angeschlossen..
      Also ich habe bei ACR für den High-Low Adapter 19,99 € gezahlt..
      Welche Marke es ist, weiß ich jetzt leider nicht mehr..
      Der High-Low Adapter kommt aber hinters Autoradio.. Also in den Schacht rein.. Man sieht es also nicht..
      Kannst auch hinter den Verstärker machen, sieht aber meiner Meinung nach nicht so gut aus..
      Ist im Schacht gut aufgehoben.. :D

    • auf jeden fall..... bei dem wetter machts so und so kein spass..... :)

      kriegt man die eigentlich ohne probleme raus, ohne dass ma des spezialwerkzeug hat??

    • Hallo,
      wir haben fertige Plug&Play High/Lowadapter im Programm, evtl. ist das ja interessant:

      vw-upgrade.de/de/Einbauzubehoer

      Da spart man sich das basteln, der Kabelbaum bleibt original und alles ist rückrüstbar.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hallo,
      ich bin mich nun mal mit ein und frage euch was ich alles brauche um eine endstufe und einen sub bei mir im kofferraum zu instalieren.
      verbaut ist ein rcd300 aus dem jahr 2008.Wär euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet;)

      MfG alex

      Gruß Kellerwerk

    • Hallo Alex,
      was für eine Endstufe und Sub ist es denn? Hat die Endstufe schon High/Level Eingänge?

      Ein Anschlußset 20qmm wirst du jedenfalls brauchen, dazu evtl. einen High/Low Adapter.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Hallo Frank,
      also das weis ich leider noch nicht,der liegt bei ner freundin rum,
      ich wollt mir die sachen auch erst angucken, aber ich wusste bis vorkurzem garnicht
      das man ein sub an die vw radios anschließen kann;)

      MfG alex

      Gruß Kellerwerk

    • wenn ich mich auch noch mit reinschalten darf ins gespräch.....


      also bei mir wäre es die endstufe mac audio Z4100

      und der sub magnat transforce 1200


      was würdest ihr mir da raten?

      übrigens is auch ein rcd 300 verbaut....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von -chris1985- ()

    • CarHifiStore_Bünde schrieb:

      Hallo,
      wir haben fertige Plug&Play High/Lowadapter im Programm, evtl. ist das ja interessant:

      vw-upgrade.de/de/Einbauzubehoer


      das ist mehr als interessant!werd ich mir mal merken!

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • -chris1985- schrieb:

      mac audio Z4100


      Hallo,
      also mit dem 4 Kanal High Low Adapter kannst du die Endstufe problemlos anschliessen, ein 20qmm Kabelset und 10m LS Kabel für die Lautsprecher vorn, das sollte alles sein, was du benötigst.

      mfg
      Frank
      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Nabend

      Das ist ja sehr intressant mit den High Low Adapter....aber da gibt es ja so viele da weiss ich garnicht welchen ich benötige :rolleyes:
      Also ich habe in rns300 von 2006 und ich wollte eine Axton 4kanal Endstufe dran hängen...aber mit der Endstufe wollte ich wirklich nur den Sub bedienen...ich glaub original boxen mit ner Endstufe zu befeuern macht wohl wenig sinn :)

      Welchen Plug&play adapter brauch ich den da??

      Gruß Stefan