Spurverbreiterung bei 7*17 Zandvoort

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spurverbreiterung bei 7*17 Zandvoort

      Hi, ich möchte meine 7*17 Zandvoort für den Winter nehmen und möchte das sie schön bündig stehen. Wieviel mm Spurverbreiterung sollte ich da vorn und hinten nehmen? Würde mich über Vorschläge und vielleicht auch Pic's freuen.

      MFG Thomas
    • ET war glaub ich 54; bin mir jetzt nicht zu 100 % sicher aber das sind die original VW Zandvoort Felgen in 7*17

      Denke aber mal schon das die ET 54 haben. Reifen sind 225/45/17

    • Mach vorne 10mm pro Rad und hinten 15mm pro Rad !

      Hatte das unter meinen Sienas (selbe Größe wie deine Zandvoorts) und das hat perfekt gepasst ! Bilder siehe unten ! Ich hoff man erkennts einigermassen ???

      Wenn du Interesse hast, ich hab die Dinger noch samt den für die Serien-Alus passenden Schrauben zu Hause liegen.



    • Hey das ist nett, lange Schrauben hab ich noch vom Audi zu Hause liegen aber kannst mir ja trotzdem mal stecken was du für die Spurplatten mit und ohne Schrauben haben willst.

      Grüße Thomas

    • damit ich kein neues thema aufmachen muss, schließ ich mich hier gleich mal an..

      welche spurverbreiterung geht ohne ziehen, börteln etc. bei 8x18ET45 mit 225/40R18 und einer Tieferlegung von 45/35 va/ha an der Hinterachse sowie Vorderachse?

      Vorn müssten meiner Meinung nach 5mm pro seite passen, hinten 10mm. Da ich die Felgen wegen der netten Erfindung namens Schnee grad nicht drauf habe, sind das nur Schätzungen. Fährt das einer so? Oder geht das so nicht? Was passt dann maximal?

      LG

    • also mit ner 8er Felgen brauchst du doch normal keine Platten, wenn er da mal einfedert kratzt er gleich wieder an der Radhausschale. müsste doch eigentlich schon schön bündig stehen.

    • nth1985 schrieb:

      damit ich kein neues thema aufmachen muss, schließ ich mich hier gleich mal an..

      welche spurverbreiterung geht ohne ziehen, börteln etc. bei 8x18ET45 mit 225/40R18 und einer Tieferlegung von 45/35 va/ha an der Hinterachse sowie Vorderachse?

      Vorn müssten meiner Meinung nach 5mm pro seite passen, hinten 10mm. Da ich die Felgen wegen der netten Erfindung namens Schnee grad nicht drauf habe, sind das nur Schätzungen. Fährt das einer so? Oder geht das so nicht? Was passt dann maximal?

      LG
      5 und 10 pro Rad würden passen, aber nicht mit den 225ern ! Bei 215/40 könnts was werden, aber dann schauts mit deiner Tieferlegung wieder Grütze aus ! Da wären dann wieder npaar cm in Keller fällig ! Ich würds einfach lassen !