Motorwarnleuchte leuchtet nach CHIPTUNING!!! Bitte um Rat!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motorwarnleuchte leuchtet nach CHIPTUNING!!! Bitte um Rat!!!

      Hallo Leute

      ich habe heute per Diagnos meinen 1.4er von 75 auf 90PS chipen lassen! ich habe eine Woche geld zurück recht und werde dieses auch 100000%ig in Anspruch nehmen!

      Alls ich heute Nachmittag eine eher hefftige Probefahrt gemacht habe mit 5 - 6 Vollgaspassagen (1 - 3 Gang) stellte ich dann den Wagen ab und kam dann wieder nach einer Stunde oder so runter! Ich habe die Zündung eingeschalten und die Motorwarnleuchte hat geleuchtet!!! Was ist da jetzt los? Der Motor rennt Anstandslos und macht keine Mucken! Es gibt auch keine komischen geräusche oder der gleichen!!!

      ich bin echt verzweifelt! Was kann das sein? Ist da was gröberes oder iast das nur so eine Auspuffsonden sache??
      ich hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen....

      Danke
      lg
      Mario

      :thumbup:
    • hmm das hatte ich letztens auch erst war zwar ein Diesel und das ungefähr 3000-4000 km nachm chiptuning
      war im endeffekt ein Sensor im abgassystem...hätte mich ohne VW garantie um die 180 euro gekostet
      das könnte es bei dir vllt auch sein :)

    • Na ja wie gesagt so war es bei mir das das ding kaputt war....und bemerkbar hat sich das gemacht...das ich ab und zu gas Probleme hatte...das ich aufs gas getretten habe und es kam nix...musste erst nen paar gänge runterschalten um die Drehzahl hoch zu bekommen :)

    • Moin moin,

      kann mir hier vllt. einer sagen wann man beim Golf 5 1.6 die Zündkerzen wechseln sollte. Habe was von alle 60000 km gehört, ist das korrekt?
      Dann fragt sich noch ob man das ohne Probleme selber machen kann? Bei VW selber kostet der Spass nämlich lockere 170,- Schleifen ohne MwSt. Hat da jemand Erfahrung?

      Danke im Vorraus..

    • Hat zwar total nichts mit dem Thema zu tun aber naja ;)

      Die Zündkerzen sollten alle 60.k gewechselt werden.

      Der wechsel ist eigneltich ohne Probleme durchzuführen. Das einzigste was etwas kompliziert sich gestalten werden könnte ist das abziehen der Zündspulen. Aber ansonsten solltest du das ohne Probleme machen können.

      Ich vermute das irgendein grenzwert überschritten wurde, Lambda werden könnten auch nicht mehr hinhaun.

      Mal abwarten was die auswertung des Testers sagt ;)


      Reine Interesse, hat sich das den gelohnt bei einem 1,4er zu chippen ?? Geht das nicht erst bei nem GTI oder GT ordentlich vorran ?
      Was soll den dein 1,4er jetzt an drehmoment und max KMH schaffen ?

      "Wenn dich keiner beneidet hast du auch nichts im Leben erreicht !"

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von flilow ()