S6 TFL nachrüsten - Trendline ohne NSW

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • S6 TFL nachrüsten - Trendline ohne NSW

      hi, hab mal ne frage obs ne einfache möglichkeit gibt die TFL nachzurüsten ohne rießen aufwand mit kabel ziehen usw...

      model: trendline ohne NSW.


      dachte schon daran des standlicht anzuzapfen, sprich als zündungsplus zu nehmen und dann des andere kabel ans abblendlicht wegen dimmfunktion. denk nur des wird irgendwie pfusch^^

      will aber nicht den ganzen karren für paar kabel zerlegen und erst recht kein neues steuergerät kaufen..

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • also wenn man die s6 kauft und dann am steuergerät sparen will versteh ich schonmal überhaupt nicht.und die verkbelung würde ich auch so machen wie es muss:nämlich gescheit.für irgendwelche pfuschereien sind die autos einfach zu teuer oder nicht?wenn man schon was haben möchte was nicht jeder hat muss man auch ein bisschen zeit und geld investieren...

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • golfpluser schrieb:

      sehe ich genau so und davon mal abgesehen passen die S6 TFLs soweit ich weiss eh nicht in den GolfV mit der Standart Front.
      Breite der TFLs = 0,5m


      des bestreitet ja auch niemand. ich fahr ja die jetta front.

      kann mal jemand was zum anschluss genau sagen?

      welche eingänge (kabel) braucht das steuergerät genau?
      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • Erstmal brauchst du doch das Steuergerät ansich oder?

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • hypuh schrieb:

      Erstmal brauchst du doch das Steuergerät ansich oder?


      ja schon, aber ich hab da so ne vermutung dass des nicht geht oder für mich zu kompliziert ist. weil dann is mir der spaß zu teuer.

      gehen würde es folgendermaßen:

      zündungsplus ausm innenraum holen. pin 1 steuergerät belegt, pin 2 masse, pin 3 stand/abblendlicht. den rest macht dann des steuergerät an sich^^

      und die restlichen kabel die dann raushängen wie mans auf vielen bildern sieht????
      weil ich keinen bock hab 15 kabel neu zu verkabeln.
      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • also:es sind zwei kabel zum standlicht links und rechts,masse,zündungsplus,zwei kabel zu den tfls für gedimmt ansteuerung,zwei für volle ansteuerung,jeweils an jeder tfl masse.das müsste es gewesen sein.

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • huettmaster schrieb:

      also:es sind zwei kabel zum standlicht links und rechts,masse,zündungsplus,zwei kabel zu den tfls für gedimmt ansteuerung,zwei für volle ansteuerung,jeweils an jeder tfl masse.das müsste es gewesen sein.


      und wie viele davon muss ich verkabeln?

      also zum standlicht leutet ein.
      zündungsplus leuchtet auch ein
      ebenso masse vom TFL weg.

      die von den TFL zum steuergerät für den gedimmten modus sind doch schon gelegt oder? genauso wie für die volle ansteuerung.
      und des letzte masse ist vom steuergerät oder?

      heißt im endeffekt ich muss nur zündungsplus ausm innenraum holen? richtig?
      den rest find ich im motorraum?

      masse von den TFl an die masse vom Standlicht bzw scheinwerfer.
      wo ist bei dir dann die masse vom steuergerät? wahrs. zurück zur masse am kabelbaum oder?
      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • bei mir ist masse direkt an der batterie.zündungsplus hab ich auch aus dem motorraum.ich weiss leider nicht was du füreinen kabelbaum hast.ich hab mir ein plug and play set bei car4style geholt wo man alles nur anstecken brauch.dann muss man nurnoch standlicht,masse und zündungsplus anschliessen.

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • hey,

      also das zündungsplus findest du ebenfalls im sicherungskasten im motorraum.
      Masse eben wie hüttmaster schon geschrieben hat an der batterie direkt.

      Es scheint aber so, dass du die nicht in klaren bist, dass der Einabu der TFLs nicht gerade leicht ist und du dazu deine Stoßstange "anpassen" musst.
      Denn einfach einstecken und verkabeln ist das leider nicht, die stoßstange muss im bereicht der NSW mit der säge bearbeitet werden, damit genug platz für Die TFL vom S6 ist.

      Es gibt auch verschieden Tuner die den komplett einbau der TFLs anbieten, weiß aber gerade nicht welche.
      Der preis für den einbau lag meiner errinerung nach iwas um 400€, aber ohne Material.

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • ja weiß schon, der tfl-master.de hat aber seine preise mittlerweile auch schon gesenkt^^

      is mir trotzdem noch zu teuer. das ich die lufteinlässe auch anpassen muss, ist mir bewusst, das seh ich aber als das wenigste problem, weil ich schon genug angepasst hab^^ habs eher nicht so mit dem verkabeln.

      könnte mir aber vorstellen entweder klemme 15 im sicherungskasten im motorraum zu finden oder einfach bei der zündspule abzugreifen.
      hättest du mal den link für mich? geh ich dann richtig in der annahme dass du kein original audi steuergerät verbaut hast, sondern das von car4style?

      und eine letzte frage hab ich noch:

      wenn ich statt des standlichts das abblendlicht anschließe (bitte keine diskussionen über legalität) müsste es doch so sein dass ich im standlichtmodus bei motor an trotzdem 100 prozent leuchtkraft hab und bei abblendlicht dann gedimmt, oder?

      finest Movies, Pictures & Fakts from the Euro Scene:

      Like us @ Facebook!
    • bENDER89 schrieb:

      ja weiß schon, der tfl-master.de hat aber seine preise mittlerweile auch schon gesenkt^^

      is mir trotzdem noch zu teuer. das ich die lufteinlässe auch anpassen muss, ist mir bewusst, das seh ich aber als das wenigste problem, weil ich schon genug angepasst hab^^ habs eher nicht so mit dem verkabeln.

      könnte mir aber vorstellen entweder klemme 15 im sicherungskasten im motorraum zu finden oder einfach bei der zündspule abzugreifen.
      hättest du mal den link für mich? geh ich dann richtig in der annahme dass du kein original audi steuergerät verbaut hast, sondern das von car4style?

      und eine letzte frage hab ich noch:

      wenn ich statt des standlichts das abblendlicht anschließe (bitte keine diskussionen über legalität) müsste es doch so sein dass ich im standlichtmodus bei motor an trotzdem 100 prozent leuchtkraft hab und bei abblendlicht dann gedimmt, oder?


      korrigeirert mich bitte, falls ich falsch liege, aber meines wissens müssen nicht nur die NSW Gitter sondern auch die schürze an sich in dem bereich ausgefräst werden.

      Die verkabelung sollte mit dem passenden STG kein problem darstellen.
      Ich bin mir nicht sicher, wie das standlicht zum abblentlich geschaltet ist, aber eig sollte es so sein, dass wenn du die TFL auf das abblentlicht anklemmst, sie dann im standlich modus zu 100% leuchten.

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • hier der link:

      car4style.de/Steuergeraete/Aud…licht/Comfort-Set::3.html

      das habe ich mittlerweile nicht mehr weil ich eins mit lichtsequenzen verbaut habe.die originalen von audi sind viel zu teuer und zukompliziert zu verbauen.mit dem stand-und abblendlicht verwechselts du was.das wird da nur angeschlossen um abzufragen wann abgedimmt werden soll.

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • huettmaster schrieb:

      hier der link:

      car4style.de/Steuergeraete/Aud…licht/Comfort-Set::3.html

      das habe ich mittlerweile nicht mehr weil ich eins mit lichtsequenzen verbaut habe.die originalen von audi sind viel zu teuer und zukompliziert zu verbauen.mit dem stand-und abblendlicht verwechselts du was.das wird da nur angeschlossen um abzufragen wann abgedimmt werden soll.


      ist denn das nicht genau das was er fragen wollte?
      ob wenn er die TFL an das ablendlich anschließt, sie bei standlicht nicht gedimmt werden!?
      also Standlicht --->100% TFL | Ablendlicht: TFL gedimmt

      oder vertue ich mich da gerade?

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • ich hatte aber nie ein original audi steuergerät verbaut.es spielt keine rolle ob er es ans standlicht oder abblendlicht anschliesst weil das standlicht bei abblendlicht mitleuchtet.meins ist ans standlicht angeschlossen und wenn ich abblendlicht anmache werden sie gedimmt.

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!