Tachoumbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hi Leude,

      hab auf dem Treffen an der Nordschleife gesehn, dass ein paar den GTI Tacho in ihrem Golf 5 verbaut hatten. Da ich schon lang davon träum, kann mir da jemand weiterhelfen? Wie ist der Umbau und wie problematisch ist die Codierung?

      Danke schon mal

      Gruß Benni

    • Hey,
      habe demnächst das gleiche vor, Nur nach lange überlegung nicht mehr mit einem GTI tacho,sondern bei mir nur zum zweck um von kleiner auf großer MFA umzurüsten.Aber das von der Procedur ist es identisch ,nur das es sich nicht um einen GTI Tacho handelt.
      -Du bräuchtest ein Kombiinstrument am besten Vor MJ 07 und am besten mit Login Code
      -Und wen mit DashCan ,der die deinen "neuen Gti tacho" auf den Stand von deinem Alten KI bringt,da sämtliche codierungen und daten ausgelesen werden was bei dem GTI tacho später wieder übernommen wird.Desweiteren muss man das ESP neu anlernen und deine FFb werden ebenfalls neu angelernt.

      oder fragst mal hier nach: KLICK
      die bauen dir den ein ,da brauchst du auch kein Login Code usw,einfach nur das GTI KI.

      Gruß

    • Ich würde einfach die GTI-Blende einbauen (vorausgesetzt, dass dein KI von VDO produziert wurde).

      Habe erst vor zwei Wochen die Blende auf GTI umgebaut. Es schaut super aus! Kein Vergleich zu vorher!

      Golf 6 GTI Adidas
      MJ 2011 » 3-Türer » Oryxweiss » DSG » Xenon+LED-TFL » DCC » Mufu-Lenkrad » Licht- und Sichtpaket » Adidas Sitze » RCD510+Dynaudio Excite » DWA+ » Parklenkassi » 18" Rotary
    • freak_tj schrieb:

      Ich würde einfach die GTI-Blende einbauen (vorausgesetzt, dass dein KI von VDO produziert wurde).

      Habe erst vor zwei Wochen die Blende auf GTI umgebaut. Es schaut super aus! Kein Vergleich zu vorher!
      die tachos sind alle von vdo zusammen gebaut ;)
      hast du nur die blende ersetzt oder auch die nadeln?


      german engineering on board
    • Das GTI-KI wurde ausschließlich von VDO gefertigt. Die "normalen" KI hingegen nicht ausschließlich von VDO.

      Siehe hier ... golfv.de/board53-armaturen-sit…I+Tachoblende#post1301260

      Ich habe nur die Tachoblende umgebaut. Die normalen Zeiger finde ich super. Habe keine Notwenidigkeit gesehen diese auszutauschen.

      Golf 6 GTI Adidas
      MJ 2011 » 3-Türer » Oryxweiss » DSG » Xenon+LED-TFL » DCC » Mufu-Lenkrad » Licht- und Sichtpaket » Adidas Sitze » RCD510+Dynaudio Excite » DWA+ » Parklenkassi » 18" Rotary
    • Nein. Eigentlich braucht man nur die GTI-Blende. Diese ist aber leider nicht einzeln erhältlich.

      Frag mal bei Goran an (golfv.de/index.php?page=User&userID=31070)

      Habe meine Blende auch von ihm. Ist alles super gelaufen. Meine Blende war brandneu!

      Golf 6 GTI Adidas
      MJ 2011 » 3-Türer » Oryxweiss » DSG » Xenon+LED-TFL » DCC » Mufu-Lenkrad » Licht- und Sichtpaket » Adidas Sitze » RCD510+Dynaudio Excite » DWA+ » Parklenkassi » 18" Rotary
    • Mit der Blende hat man ja nur ne Optik ähnlich GTI. Die Blende ist ja eher ne Nachrüstlösung und kann optisch m.M. nicht mit nem Orig. GTI KI mithalten. Man sieht halt dass es aus dem Zubehör ist.

    • Also nochmal für alle:

      Wenn ihr einen Tacho von VDO habt (und nein, es sind nicht alle Tachos von VDO!) dann nehmt ihr einfach die alte Blende von eurem Tacho ab und klippst die neue GTI Blende drauf. So eine Blende schaut folgendermaßen aus:



      Die steht übrigens zum Verkauf und ist für eine große MFA.


      Gruß Stefan


      VCDS im Wetteraukreis und FFM