Problem mit hinteren Lautsprechern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem mit hinteren Lautsprechern

      Hallo,



      habe folgendes Problem:

      ich schaffe es nicht im Menü des Radios den Punkt zu finden, wo ich die Lautstärke der hinteren Lautsprecher einstellen kann.

      Die sind bei mir komplett runtergefahren.

      Jetzt kanns aber auch sein, das dort überhaupt keine vorhanden sind, was ich mir schwer vorstellen kann.

      Ich habe schon überall nach einer Bedienungsanleitung für das RCD300 gesucht, aber keine gefunden.



      Hoffe ihr könnts helfen

    • Hi

      Wenn du das RCD300 besitzt und hinten Lautsprecher verbaut sind, findest du im Radio Menü dieOption "Fader", sollte dort auftauchen wo du auch Treble und Bass regulieren kannst. Hast du hinten keine Lautsprecher verbaut, wird die Option "Fader" nicht angezeigt.

      Das ist dann wohl bei dir der Fall. Sehr viele Golf 5 haben nur vorne Lautsprecher verbaut.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Willkommen im Forum.
      Wie hypuh schon gesagt hat, wird es wohl so sein, dass du überhaupt keine LS hinten drin hast.
      Ist bei mir auch so.
      Was evtl. sein kann, dass es nicht codiert ist.
      Muss das beim RCD300 nicht auch gemacht werden ?
      Zumindest wurde mir gesagt, dass es beim RCD 510 gemacht werden muss .

      MfG

      Fabian

    • Hi

      Nein, beim RCD300 kann man nichts codieren. Wenn hintere lautsprecher angeschlossen werden, erscheint die Fader Option automatisch. Ist diese nicht vorhanden, sind auch keine Lautsprecher verbaut ;)

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Da er oben schreibt das er die Bedienungsanleitung vom RCD300 gesucht hat, tippe ich jetzt mal darauf das er eines hat. :whistling:

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal