Angepinnt Led's im Innenraum und als Kennzeichenleuchten. Der Aufklärungshread.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Led's im Innenraum und als Kennzeichenleuchten. Der Aufklärungshread.

      Hier gehts zum aktualisierten FAQ Beitrag (klick)

      Moin zusammen,
      da mir trotz meiner kurzen anwesendheit hier im Forum schon aufgefallen ist das hier nirgendwo einer richtig erklärt welche Led's bzw. Smd's als Innenraumleuchten oder Kennzeichenleuchten verbaut werden müssen habe ich mich mal rangesetzt und werde in diesem Thread mal bissel Aufklärungsarbeit leisten.
      Als Grundlage in diesem Thread dienen die SMD - Birnen von Hypercolor.

      Als erstes kommen wir zu der vorden Deckenleuchte. Es gibt bisher mir zwei Bekannte Arten der Lampen:

      Die erste die bis 2007 gebaut wurde mit der mittleren Ausparung im Reflektor:


      Als zweites die Lampe ab 2007 ohne die Aussparung (hier leider nur von hinten):


      Generell besteht aber die möglichkeit eine Softfitte einzusetzen nur es bringt bei der zweiten Version nichts.
      So für die Leuchten werden jetzt benötigt:

      2 x W5W axial ohne Checkwiderstand, Art. Nr. 75

      Wenn die aussparung in der Mitte vorhanden ist auch noch:

      1 x Sofite 44mm normale Ausführung ohne Checkwiderstand, Best. Nr. 150

      Die fertig Lampe mit der Ausparung in der mitte:


      Kommen wir zu der Deckenleuchte hinten:
      Generell besteht die möglichkeit bis zu drei Lampen einzusetzen. Es muss nur gegebenfalls ein Loch gebohrt bzw. gefräst werden.

      Die hintere Lampe mit drei SMD:


      Das Glas was davor ist mit nur zwei Löcher:


      Anschliessend bearbeitet mit einem Dremel (Größe vom Loch erklärt sich von alleine wenn man die Blende in der Hand hat.


      Für diese Leuchte wird benötigt:

      3 x W5W axial ohne Checkwiderstand, Art. Nr. 75

      Die Hintere Lampe dann als fertig:


      Bleibt nur noch das Kennzeichen:
      Dafür wird dann benötigt:

      1 x (weil 2er Set) Sofite 38mm Mit Checkwiderstand, Art. Nr 190

      Gegen die alten austauschen (drauf achten das sie richtig stehen) und fertig.
      Foto dazu gibt es aus datenschutzrechlichen Gründen nicht dazu.

      Zum austauchen der Birnen empfehle ich die Anleitung von Team Dezent:
      http://www.team-dezent.at/anleitungen/led_innenbeleuchtung_g5.pdf


      Wer noch fragen hat einfach hier melden! Schreibfehler könnt ihr behalten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kaufi () aus folgendem Grund: link zur FAQ hinzugefügt

    • sei gegrüsst :) will bei meinem jetta als kennzeichenbeleuchtung sofiten mit weiße leds einsetzen aber jedesmal wenn beide sofiten drin sind (auch richtig rum) gehen beide aus und ich bekomme vom auto ne fehlermeldung das die kennzeichenbeleuchtung defekt is. hoffe das du mir darauf ne antwort geben kannst

      MFG Michi

    • das liegt zu 100% daran, dass du led's ohne Checkwiederstände hast.
      Also geh am besten auf die Seite von Hypercolor, bestelle dir die led's MIT Checkwiederständen und dann gibts da auch keine Probleme mehr ;)

    • Da ich jetzt mit den Bestellnummern irgendwie nichts anfangen kann, da sie mir auf der Seite nicht angezeigt werden, habe ich noch die ein oder andere Frage.

      Und zwar würde mich interessieren ob vorne auch die 43mm Soffitte passt mit den 8 SMD?

      Und ob im Fußraum auch die "Power LED Lampe W5W radial" passt, da ich jetzt die einfache (Mini LED Lampe W5W axial) drin habe und mir das Licht irgendwie zu wenig ist und auch nicht so wirklich nach unten strahlt?
      Hatte die "Standard LED Lampe W5W axial" ausprobiert, aber die passte nicht.


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Erst mal hätte ich schon ganz gerne noch ne Antwort. :)

      Zum anderen habe ich irgendwie jetzt im Innenraum meiner Meinung nach das Problem, dass das Licht nicht mehr angeht wenn es angehen sollte.

      Wann geht es denn normalerweise von selbst an?

      Wenn ich die Türe aufmache, müsste dies doch der Fall sein?


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • zum thema licht an:
      abends beim öffnen der türen per funk. bzw sobald man generell die türen öffnet. ansonsten sicherungen oder alle birnen checken (auch die am zigarettenanzünder)

      zum thema artikelnummern:
      bei hypercolor einmal so auf suchen drücken und dann öffnet sich eine neue seite wo "Ihr neuer Suchbegriff: " steht. da kannst du die artikelnr eingeben.

      zum thema fussraum:
      kann ich bisher noch nichts festes sagen aber es kann sein wenn dein licht zu dunkel ist das dein dimmwert geändert werden muss.

    • Wie kann ich das mit dem Dimmwert checken lassen?

      So funktionieren alle, also über den Schalter.


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • So hab jetzt mal genauer hingeschaut und die Leuchten im Fußraum sowie die Ambientebeleuchtung (zwei kleinen roten LED's vorne) gehen ganz normal an.

      Nur die, bei mir sechs, anderen gehen nicht.

      Kann das sein das mein Schalter einfach ne Macke hat?
      Weil Nullstellung und Dauerhaft anschalten funzt. Nur bei der Türöffnung will er nicht mehr.

      Kann man den austauschen?


      Eibach Pro Kit (30mm), 10% Blinker mitleuchtend, GTI Fußstütze, GTI Front/ Heck, foliertes Frontemblem, schwarze Spiegelblinker, Votex Auspuffblende,Borbet XL schwarz 8x18, LED Kennzeichenlicht, GTI Lenkrad, R-Lenkrademblem, MFD2, VW I-Pod Adapter (Handschuhfach), Valeo LED Rückleuchten, Axton Aktivsubwoofer, LED Innenraumlicht weiß
    • Habe alle leuchten im Innenraum und außenrum in SMD´s gewechselt, muss sagen funktioniert spitze, habe nur nen kleines Problem mit meinen Füßraumlechten, die blinken am anfang 3 mal und dann gehen diese erst an... stört mich jetz nicht, fällt auch nicht weiter auf, aber falls jemand ne lösung hat bitte mal pn an mich.

      btw. Wechselt euere UMFELDLEUCHTE auf weiß, kommt richtig fett im dunkeln incl. der schneeweißen kennzeichenbeleuchtung

      guten nacht

    • Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!