VW Jetta 2.o TFSi Sportline

    • NewJetta

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW Jetta 2.o TFSi Sportline

      So, nun auch endlich mal ein paar Bilder von meinem Jetta...hoffentlich gefällts





      schönen abend noch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von danielengemann ()

    • ich schon!ein paar infos zu dem wagen wären noch ;) schön!

      Gruß, Patrick

      Für Codierungen,Fehler auslesen usw. einfach eine schnelle PN schreiben! ;)
      VCDS HEX+CAN - System für alle Modelle ab 1993
      Aktuelle Bilder von meinem Jetta auf Seite 33 in der Fahrzeugvorstellung!
    • da schon viele nah ein paar infos zum wagen nachreichen


      • 2.0 TFSi, Sportline
      • original VW Sportfahrwerk
      • Sportsitze
      • elektrisch einstellbarer Fahrersitz
      • DSG Getriebe
      • Schiebedach
      • Xenon-Licht
      • VW RNS 300
      • Rückfahrsensoren
      • Sitzheizung
      • programmierbare Standheizung

      Er hat eigentlich alles bis auf eine Lederausstattung, die wollte ich aber eh nicht. Naja schönes Auto eigentlich. Hatte ihn aber als unfallfrei gekauft. Dann stellte sich aber doch heraus , dass er schonmal einen Schaden hatte. Hatte dazu auch schonmal nen Thread in der Kaufberatung geschrieben, wurde aber wieder gelöscht. Also wenn ihr jemanden kennt der sich in nächster Zeit einen VW kaufen möchte, dann schreibt mir kurz, und ich sage euch in welches Autohaus ihr besser nicht gehen solltet.



      Naja mal sehen was sich aus der Sachenoch ergibt. Da ich zur Zeit Student bin, bleibt erstmal kein Geld für irgendwelche Umbauten. Obwohl so ein schönes RNS 510 oder Zenec wäre schon schön...
    • Schöner TFSI. Felgen sind auf jeden fall eine Gute Wahl.

      Mit Schiebedach... *Träum* auch gern eines gehabt...

      Kleiner Tipp, bisl metallpolitur und die Endrohre mal wieder Silber machen ;)

      Und lieber das RNS510 als Zenec, bin dahingehend von der Zenec Qualität nicht überzeugt.

      Mit dem VW Gerät hast mehr spaß, oder das neue von Kenwood für die Golfv Reihe. Bezeichnung fällt mir gerade nicht ein.

      Grüße

      Gigo

      Back to VAG and 90s "Furhpark Aktuell":

      Audi 80 B3 1,8s EZ 89
      Audi 80 B4 Avant 2,6 V6 EZ92
      Audi S6 C4 V8 Avant EZ96
      Audi A8 4,2 V8 EZ99

    • Was hat sich denn aus deiner unfall sache ergeben?? Persönlich würde ich dir auch zu dem RNS 510 raten! bin auf weitere umbauten bei dir gespannt :thumbup:

      gruß aus Dresden der Dani :thumbup:
    • Brauch mal die Hilfe der Jetta Fahrer !!!

      Hab mir vor einer Weile LED-Standlichter bei Benzinfabrik bestellt und heute eingebaut...sieht auch echt top aus (Fotos kommen heut Abend). Nun hab ich auf der Fahrerseite zuerst die Blinkerbirne rausgedreht bevor ich das Standlicht gewechselt hab. Und beim Einbauen ist doch diese beschissene Blimkerbirne aus der Fassung gerutscht und in den Scheinwerfer gefallen :-(... Nun meine Frage: krieg ich den Scheinwerfer (Xenon) raus ohne die Stoßstange abzubauen? Hab schon diverse Foren durchsucht. Da steht aber nur was von Golf V und auch nicht mit Xenon. Ich hoffe mir kann diesbezüglich einer von euch helfen...

    • sorry, würde dir gern was anderes sagen,
      aber ohne Stoßstange ab keine Scheinwerferausbau.

      Grüße

      Back to VAG and 90s "Furhpark Aktuell":

      Audi 80 B3 1,8s EZ 89
      Audi 80 B4 Avant 2,6 V6 EZ92
      Audi S6 C4 V8 Avant EZ96
      Audi A8 4,2 V8 EZ99

    • Moin,

      es soll wohl auch funktionieren, wenn du die Stoßleiste wo die Abdeckung der SWRA drin ist ausbaust. Dann soll mal an die Schrauben ankommen.

      Ich würde aber lieber kurz die Stoßstange abbauen und den Scheinwerfer rausnehmen, dauert ja nicht länger als ne halbe Stunde.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • Habs dann doch noch ohne Stoßstangenabbau hinbekommen...dank ein paar starker Magneten sitzt die Blinkerbirne jetzt wieder dort wo sie hingehört...
      Hier nun noch ein paar Bilder mit den neuen LED-Standlichtern - hoffe man kann was erkennen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von danielengemann ()