Tacho zeigt zu viel an.

    • Golf 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tacho zeigt zu viel an.

      Hi Leute,

      ich habe ein kleines Problem mit meinem Tacho. Es zeigt 10km/h zu viel an. Woran könnte das liegen?




      Ich habe bei meinem Zweier den Motor getauscht und dabei gleich ein länger übersetztes Getriebe aus einem GTI Bj.1988 eingebaut. Da ich wieß, das der GTI die gleiche Reifengröße und das gleiche Tacho hat, dürfte es am Getriebe doch nicht liegen. Oder?



      Wer kann mir einen hilfreichen Tipp geben.
    • normal zeigt jeder tacho etwas mehr an! solltest dir sicher keine all zu großen sorgen deswegen machen. ich kenne es bislang mit ca. 10% der geschwindigkeit! ;)

      bei einem alten opel (war ca. 15 jahre) eines freundes waren es auch immer konstang 10km/h zuviel am tacho....

      woher weißt du denn dass dein tacho 10 km/h zuviel anzeigt? also wie ist dir das aufgefallen... das gps von nem navi ist ja meistens auch nicht so genau :P

      woran es technisch liegen könnte kann ich dir leider nicht sagen, aber ist bei dir sicherlich kein einzelfall und kein tacho ist 100%ig genau :D

    • Ich habe es mit einem Freund herausgefunden. Er ist mit seinem Fox voraus gefahren erst 50km/h, dann 70km/h und dann 80km/h. Ich hatte immer genau 10 km/h mehr auf dem Tacho. Vor dem Umbau hatte das Tacho eine Abweichung von unter 5km/h bis etwa 140km/h. Ab dann hat wirklich jedes alte Tacho mit Welle eine größere Abweichung.
    • hi

      hattest du den tacho mal draussen ?

      vielleicht musst du ihn mal neu stellen ? denke nicht das es am getriebe liegt ?

    • Mit dem Eistellen hab ich schon gehört. konnt ich mir aber nicht vorstellen. Auf dem Ziffernblatt soll im ausgebauten Zustand ein Strich auf circa 7Uhr sein, worauf die Nadel eingestellt werden soll. Werd ich demnächst mal ausprobieren.

    • speedone schrieb:

      Kann auch sein das du andere Reifenhöhe drauf hast..oder kleinere Felgen. Dann stimmt der Tacho auch nicht mehr 100%

      LG Christian


      Hi, Ich fahre die original Reifengröße 185/60 R 14. Denke nicht das es daran liegt. Könnte mir nur vorstellen das das Getriebe nicht Original im GTI verbaut war und darum meine Reifengröße nicht mit der des Getriebes übereinstimmt. Will nächste Woche erst einmal die Anzeige vom Tacho kontrollieren. Wenn das der Fehler sein sollte, werd ich natürlich Bilder davon machen.
    • Hi, Irrgendwelche Teilenummer hab ich nicht. Vorher war ein 5 Ganggetriebe Original GT (sehr kurz Übersetzt) drin. Und jetzt ist ein GTI Getriebe auch mit 5 Gänge verbaut (lang Übersetzt). Mehr kann ich nicht sagen.
    • Aber genau das wäre wichtig, denn die Getriebe unterscheiden sich z.T. in der Achsübersetzung, und der Tachoantrieb wird noch vor der Achsübersetzung abgenommen!
      Die Getriebekennbuchstaben stehen auf der unterseite des Getriebes.

    • hey leute, gehe auch mal davon aus es am getriebe liegt, jedoch lassen sich diese 10kmh durch die tachoeinstellung ausgleichen^^, oder drehst des zimmernblatt ..^^haha...:P

    • es ist auch möglich das Antriebsritzel der Tachowelle zu tauschen, besteht aus Kunststoff (es unterscheiden sich die verschiedenen Übersetzungen durch unterschiedliche Farben) und steckt im Getriebe, dort wo die Tachowelle angeschraubt ist.

      VG
      neunelfer