VW Nachrüstset -Sitzheizung- von Golf 4 auch für Golf 5?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VW Nachrüstset -Sitzheizung- von Golf 4 auch für Golf 5?

      Tach! :P

      ich würde gerade sehr günstig an ein original Nachrüstset einer Sitzheizung (Fahrer+Beifahrer) für den Golf 4 kommen!

      Wollte nun wissen, ob ich diese Heizmatten durch einen simplen Steckertausch auch für den Golf V nutzen kann?!


      MfG

    • Es muss natürlich das Klimabedienteil getauscht werden, weil da die Schalter drin sind.

      Aber du meinst die Matten an sich, oder?

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • passendes bedienteil hab ich schon! und neue sitze auch, nur eben die heizmatten und die steuergeräte unterm sitz fehlen noch!

      also würde das gehen?! weil eig sind das ja nur drähte die duch den stromfluss warm werden, also wieso sollte da so ein großer unterschied zwischen den verschiedenen matten sein^^ (die stecker bekommt man beim freundlichen ja auch einzeln)

      MfG

    • Du benötigst einen

      - Kabelsatz zB.: von Kufatec
      - ein anderes Seuergerät als beim IV-er, es ist unterm Fahrersitz verbaut und regelt beide Seiten.

      Kabelbaum anschießen ist etwas aufwändig (Radio muß zum wechseln der Regler ausgebaut werden).

      Wenn Du Probleme mit der Schaltung hast - kann ich Dir helfen.

      Ich hatte mir den Anschluß des Steuergeräts beim andern Golf abgekuckt - und selbst mit VCDS codiert.

      Gruß aus Itzehoe

      JoFischer

      VCDS - Codierung und Fehler auslesen -->PN an mich