race chip tuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • race chip tuning

      Hi zusammen bin ganz neu habe mich angemeldet um unter anderem zu fragen was ihr von dem hier haltet: racechip.de/racechip-chiptunin…olf-V-1-9-TDI-2476-r.html
      ist anscheinend seriös und billig der einbau soll auch leicht sein... oder was habt ihr für erfahrungen über chiptuning wie ist eig der einbau kann mann das immer leicht selbst einbauen oder sollte man dies machen lassen? was noch dazu kommt das ich dpf habe aber anscheinend alles kp^^

      würde mich über jede nützliche hilfe sehr freuen

    • Finger weg von so einem Mist!

      Das ist ne Dose mit 2 Widerständen drin, mehr nicht. Dem Motor werden falsche Werte vorgegaukelt und dadurch wird z.B die Einspritzung verändert.

      Geh lieber zu einem serlösen Tuner und lass ein vernünftiges TUning durchführen.

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Von solchen Billigtuningsachen grade solche selbst einzubauenden Boxen rate ich ab.
      Du merkst zwar eine Mehrleistung, jedoch ist das nie auf deinen Wagen genau abgestimmt.


      Deswegen lass die Finger davon un geh zu nem richtigen Tuner.
      Da gibts bei uns im Forum auch jemandem mit moderaten Preisen.
      Schreib einfach mal den -Dirk- an.

      Schau mal hier: golfv.de/marktplatz/board181-xbm-tuning-obd-chiptuning/

      Gruß Thomas
    • P-MASTA schrieb:

      ist anscheinend seriös und billig

      das wiederspricht sich. 8o
      seriös & günstig wäre vielleicht noch ok aber in dem fall trifft es das wort billig einfach auf den punkt. denn schrott ist billig und mehr wirste für das geld nicht bekommen. mit seriös hat das in meinen augen nichts zu tun wenn man nen paar wiederstände in plastik eingießt, nen schicken monitor stecker ausm pc zubehör dranbaut und es als race tuning box mit krass fette power mehrleistung verkauft.
      das ganze bevorzugt auf ne bling bling internetpresänz gestellt und mit fiktiven kundenmeinungen gespickt für horrende preise an den mann gebracht. das hat mit nem seriösen chiptuning nicht wirklich was zu tun.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Kaufi schrieb:

      P-MASTA schrieb:

      ist anscheinend seriös und billig

      das wiederspricht sich. 8o
      seriös & günstig wäre vielleicht noch ok aber in dem fall trifft es das wort billig einfach auf den punkt. denn schrott ist billig und mehr wirste für das geld nicht bekommen. mit seriös hat das in meinen augen nichts zu tun wenn man nen paar wiederstände in plastik eingießt, nen schicken monitor stecker ausm pc zubehör dranbaut und es als race tuning box mit krass fette power mehrleistung verkauft.
      das ganze bevorzugt auf ne bling bling internetpresänz gestellt und mit fiktiven kundenmeinungen gespickt für horrende preise an den mann gebracht. das hat mit nem seriösen chiptuning nicht wirklich was zu tun.


      Auf den Punkt gebracht :thumbsup::thumbup:

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • ok danke jungs ich lass die finger von dem schrott :D ich habe dirk jetzt mal angeschrieben aber ich habe hier im forum schon viel positives von Chip4Power gelesen wenn ich es montieren lass habe ich eben das problem das ich aus der nähe von freiburg komme^^

    • Die Sache Tuning C4P und Tuning vom Dirk wird sich auch hier im Thread wieder beissen.
      Der Eine hält viel vom Dirk, und der Andere von C4P.
      Ich rede hier keinen von beiden schlecht.
      Ich habe C4P und bin zufrieden, die Arbeit von dem Dirk kenn ich nicht und kann und werde zu ihm auch nichts schreiben,wobei ich meine Meinung habe ;) .
      Zum Thema C4P kannst Du, um eine Meinung zu erhalten die wertfrei ist, den LARVITZ und den LowriderTDI anschreiben und absolut neutral befragen.
      Es geht ja hier um die Zufriedenheit.

      Ich habe HIER aber selbst, und da meine ich jetzt nicht meine Kommentare zu C4P, über beide von anderen noch nichts negatives gelesen.

      Bin dann auch jetzt hier raus, da über dieses Thema oder diese Themen bereits so viel hier im Forum geschrieben wurde und gerade das Rad wieder einmal neu erfunden wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Superspeedy ()

    • von Chip4Power hab ich einem schonmal abgeraten, der war auch ne Woche lang zufrieden mit seinem Chip4Power Chip als er dann meinte es muss doch von C4P sein, naja, hat der Motor im mittleren Drehzahlbereich keine Leistung mehr gehabt, nur geruckelt, ist ihm auf den 1ten Metern nicht aufgefallen, naja, gut, 2 Monate später war er dann bei Oettinger und jetzt ist er seit über nem Monat zufrieden und hat keine Leistungseinbußen, kein Ruckeln und kein sonstwas mehr, stattdessen läuft der Wagen jetzt kultiviert, hat Leistung usw. ... , also ich würde an deiner Stelle die Finger von C4P lassen und gleich zu Dirk gehen oder wenn der zuweit ist halt zu nem anderen brauchbaren Tuner, zumal du bei nem brauchbaren Chip nicht so oft zum Tuner fahren wirst wie bei nem billigen wo du 3x nachbesseren lässt, XBM (Dirk) hat zB. eine Station in Mainz, Oettinger zB. südlich von Karlsruhe, oder in Rheinau usw.

    • Ich versteh nicht warum die Leute die unmögliche Divergenz zwischen Qualität und Preis nicht verstehen.

      Ich kann doch auch kein qualitativ hochwertiges, neues Fahrrad für 25 Euro kaufen. Wenn das ginge, dann würde es wohl jeder Laden anbieten.

      Warum verlangen wohl fast alle nenneswerten Chiptuner (und unbekannte meist auch) 600 Euro oder mehr fürs Tunen?

      Weil eine Qualität und Aufwand / Leistung dahinter steht. Wenn das jemand für 179 Euro anbietet dann kann er schlichtweg nicht den gleichen Aufwand betrieben haben oder nicht diese Qualität bieten. (Außer er würde mehrere hundert Euro Gewinnspanne der anderen Anbieter wegfallen lassen^^).

      Wer billig kauft, kauft 2x. Was hast du von einem Chip für 179 Euro wenn du dann vielleicht einen Motorschaden für 5000 Euro hast oder du statt 6 Liter dann 8 brauchst. Qualität hat seinen Preis, drum lass dieses "seriös klingende" Angebot links liegen ;)

      greez

      2.o tdi

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D