DVD an MFD2! Brauche mal klärende Worte!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • DVD an MFD2! Brauche mal klärende Worte!

      Hallo Leute. Habe vor geraumer Zeit mir ein MFD2 nachgerüstet. Jetzt will ich mit DVD/USB zugänglich machen. Das ganze natürlich mit Dietz Fabrikaten. Steuerung über Navi muss gehen.

      Eigentlich habe ich bis heute immer folgende Teile im auge gehabt:
      Dietz BOA Player (klar soweit)
      Dietz 1424 (IMUAdapter mit Vollsteuerung über Navitasten)

      Dann hat mir einer gesagt, ich bräuchte noch den Dietz 1280 (Rückfahrkamera-Freischaltung auch bei Fahrt) und dazu den Kabeladapter 1282.
      Ist das richtig? Ist das die TV-Freischaltung während der Fahrt oder wirklich nur Rückfahrkamera???

      Nun war ich bei Dietz im Katalog: da gibt es einen neuen Adapter Dietz Can ECOline.

      Ist das der alte 1424 oder doch ein neuerer/besserer?!

      Hoffe einer kann Licht ins dunkle bringen??

      mfg Benni

      Kann mit VAG HEX+CAN dienen im PLZ-Bereich 182.. und Hamburg! PNme
    • Hallo,
      du brauchst die Freischaltung, um auch während der Fahrt DVD gucken zu können, das wird aus rechtlichen Dingen eben nur für die Rückfahrkamera deklariert.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Alles klar, vielen Dank.

      Kann mit VAG HEX+CAN dienen im PLZ-Bereich 182.. und Hamburg! PNme