Sind das die richtigen Reifen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sind das die richtigen Reifen?

      Hi Leute,

      ich brauche 215/40 R18 Felgen für meine 18 Zoll Felgen. Nun habe ich in einem Internet Shop welche gefunden, wobei mich hier eine Abkürzung noch beschäftigt.
      Dort steht

      215/40 ZR 18 85Y


      Was bedeutet das 85Y? Passen die auf einen 4rer TDI Golf?

      Jan

    • 85= traglast und Y geschwindigkeitsindex :))

    • Original von Planett
      85= traglast und Y geschwindigkeitsindex :))



      aaaaaaaaha.... und wie find ich raus ob der aufn Golf 4 passt?
    • wie schon gesagt 85 ist die Traglast und Y der Geschwindigkeitsindex.

      85 steht für 515kg
      und Y für 300km/h

      sollte also passen wenn dein Golf nicht schneller als 300 ist :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny979 ()

    • Original von Ronny979
      wie schon gesagt 85 ist die Traglast und Y der Geschwindigkeitsindex.

      85 steht für 515kg
      und Y für 300km/h

      sollte also passen wenn dein Golf nicht schneller als 300 ist :D


      515 kg? Wieviel hast denn so nen Golf 4?
    • Vielleicht guckst du mal in deinen Fahrzeugschein ?(:rolleyes:

      edit/

      in den geposteten Links steht dazu alles. Nur mal ein bissl lesen. :))

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Original von dennis
      Vielleicht guckst du mal in deinen Fahrzeugschein ?(:rolleyes:


      würd ich glatt tun nur ist mein auto gerad nicht da. daher frag ich euch ja und dann könnte ich sie mir kaufen
    • Hier bitte: :)) :rolleyes:

      Tragfähigkeitskennziffer (Load Index LI) (7)

      Kennzahl für die Belastbarkeit des Reifens. Jedem LI-Wert wird, dargestellt in einer genormten Tabelle, eine bestimmte Belastbarkeit des Reifens bei einem vorgegebenen Luftdruck zugeordnet. Beispiel "85" = 515 kg. Die montierten Reifen müssen mindestens dem in dem Fahrzeugpapieren angegebenen LI entsprechen, höhere Werte des LI sind zulässig. Zusatzangabe "Reinforced": (12) Bezeichnung an Reifen besonders hoher Tragfähigkeit (für Kleintransporter, Kleinbusse, Vans, Geländewagen... ). Ausschlaggebend ist aber auch hier die (entsprechend hohe) LI-Kennziffer.

      Li kg
      63 272
      64 280
      65 290
      66 300
      67 307
      68 315
      69 325
      70 335
      71 345
      72 355
      73 365
      74 375
      75 387
      76 400
      77 412
      78 425
      79 437
      80 450
      81 462
      82 475
      83 487
      84 500
      85 515
      86 530
      87 545
      88 560
      89 580
      90 600
      91 615
      92 630
      93 650
      94 670
      95 690
      96 710
      97 730
      98 750
      99 775
      100 800
      101 825
      102 850
      103 875
      104 900
      105 925
      106 950
      107 975
      108 1000
      109 1030
      110 1060
      111 1090
      112 1120

      Geschwindigkeitssymbol (GSY, auch "Speedindex") (

      Kennbuchstabe, der die zulässige Höchstgeschwindigkeit des Reifens angibt. Den Buchstaben sind folgende Geschwindigkeitskategorien zugeordnet (hier dargestellt: übliche GSY für Pkws)

      GSY km/h
      M 130
      N 140
      P 150
      Q 160
      R 170
      S 180
      T 190
      U 200
      H 210
      V 240
      W 270
      Y 300
      ZR >240

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Dann verstehe ich aber eines nicht...in meinem Fahrzeugschein steht, ich darf fahren:

      205/55 R16 91V vorn und hinten
      sowie
      195/65 R15 91V vorn und hinten

      Drauf sind aber Alufelgen (natürlich eingetragen) mit

      215/45 R17 87V Reifen.

      Wie kann das dann sein???

      Gruß, Bloody 8)

    • Die größen wo bei dir im Fahrzeugschein stehen sind ab Werk ohne irgendeine zusätzliche TÜV Prüfung zugelassen !!! AJede andere größe musst vom TÜV eintragen lassen !!!

      Und bei der gesuchten größe 215/40 ZR 18 85 Y steht aber das ZR für Höchsgeschwindigkeit, nicht das Y !!
      Wenn der Reifen 515kg Achslast hat, kannst ihn locker auf´n TDI fahren, hast ja mit beiden Reifen auf der VA ja 1030kg, der TDI (meiner zB) hat 980kg Achslast....

      MfG Stefan

      MfG Stefan