Dämmmatte beim Golf 5 1.4TSI 103kw unbedingt nötig???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Dämmmatte beim Golf 5 1.4TSI 103kw unbedingt nötig???

      Hallo Gemeinde,
      mich würde mal interessieren, ob die Dämmmatte an der Motorhabe unbedingt vorhanden sein muss?
      An meiner Matte hat sich leider schon der Marder sehr zu schaffen gemacht und das komische "Hitzeblech :P " löst sich auch schon ab...also habe ich das Teil einfach entfernt. :S
      Wird der Turbo evtl. so heiß, dass dem Lack auf der Haube etwas passiert? ?(
      Ich bitte um fachliche Hilfe!!!

      LG Frank 8)

    • Hi, also 100pro sicher bin ich mir jetzt nicht obs erlaubt ist -> Dämmmatte hat aber eher was mit dem Dämmen der Geräusche zu tun, aber nen Kumpel von mir hat in seinem Golf 4 1.8Turbo auch die Dämmatte entfernt und hat damit abdolut keine Probleme, also kann mir zumindest nicht vorstellen das durch die Hitze des Turbos da der Lack kaputt geht, ist bei ihm zumindest kein Thema...

    • triky schrieb:

      Beim 1.4 TSI mit 122 PS gibts nicht mal ne Dämmmatte...


      Keine Matte beim "kleinen" TSI???
      Vestehe ich echt nicht, warum dann beim 140 PSer ne Matte drin ist?!?! :|
      Mit der Temperatur vom Turbo kann es dann ja schon mal nicht zusammenhängen. :huh:
    • Ich fahre auch den 122PS TSI und habe auch keine Dämmmatte, was mich interessieren würde ist ob es sich lohnt eine nachzurüsten. Wenn ja wie lautet dei TN dafür. Weiß das die Matte beim TDI einen recht großen Unterschied machen soll aber beim TSI bin ich mir eben nicht sicher.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Danke erst mal für die Antworten...aber warum das Teil nun z.B. beim 140PSer vorhanden ist und beim 122PSer wieder NICHT, kann mir wohl auch keiner beantworten!?!?
      Ich möchte doch einfach nur wissen, ob ich das Teil besser wieder einbaue oder ob ich locker drauf verzichten kann?! :S

      LG Frank

    • + die Halteclipse nicht vergessen.

      Die brauchst du nicht unbedingt die Matte. Die größeren Motoren haben die drin um die Geräusche zu dämmen. Schätzungsweise weil man mit nem 140 PS Golf eher über die Autobahn fährt als mit nem 80PS Golf. Also würd ich vermuten. ^^

      Also du brauchste nicht unbedingt. Probiers einfach aus. Wenns dir zu laut ist kaufste dir ne neue.

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • RECORDS schrieb:

      StraightShooter schrieb:

      wie lautet dei TN dafür.
      Das sollte sie sein.

      Daempfung fuer Motorraumdeckel:


      TN - 1K0 863 831 C - kostet €29,00


      Gruß, Enrico.


      Vielen Dank dafür, um welche Halteclipse gehts denn noch? Und wenn ja wieviele davon brauch man?.

      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Und warum will man sowas jetzt nochmal genau nachrüsten??!? Verstehe ich irgendwie nicht, das Ding erfüllt doch eigentlich nur den Zweck der Geräuschdämmung und die kann man sich doch schenken oder ...
      und ohne hört man den Turbo ein bisschen mehr raus.. Mir würde kein Grund für eine "Nachrüstung" einfallen erhlich gesagt...

    • Hmm, keine Ahunung, müsst ich raus und zählen. Wenn du das machen willst kann dir das aber VW schon sagen. Und wenn net dann würd ich se auslachen bei VW...

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • black_flow schrieb:

      Und warum will man sowas jetzt nochmal genau nachrüsten??!? Verstehe ich irgendwie nicht, das Ding erfüllt doch eigentlich nur den Zweck der Geräuschdämmung und die kann man sich doch schenken oder ...
      und ohne hört man den Turbo ein bisschen mehr raus.. Mir würde kein Grund für eine "Nachrüstung" einfallen erhlich gesagt...


      Ich weiß noch garnicht ob ich sie nachrüste. Wie du schon erfasst hast, geht es dabei um Geräuschdämmung, wobei du schon recht hast der TSI ist schon sehr leise. Darum auch oben meine Frage, ob mir jemand sagen kann ob es überhaupt noch etwas bringt sie einzubauen. Wird ja schon seinen Grund haben, das VW sie bei den 140PS u. 170PS Modellen verbaut.


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Also eine Nachrüstung der Dämmmatte macht gar keinen Sinn. Sie ist nur zur Geräuschdämmung gedacht. Wenn serienmäßig eine drin war und diese entfernt wurde kann der Tüvler Probleme machen, weil die Geräusche nach außen dann zu laut werden. Aber die paar Euros für eine Nachrüstung kannste dir nun wirklich sparen!

      Hatte vor meinem Golf mal einen BMW 320i und hatte die Dämmmatte wegen Maderzerfraß auch rausgemacht und der war dann von außen um einiges lauter (Hörte sich aber auch geiler an ;-)) ). Bin damit allerdings nicht durch den TÜV gekommen....

      08 TSI 125 kw, DSG, 18" RS4 Design, Eibach SportSystem Fahrwerk, E-MFA