Glas vom Scheinwerfer trennen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Glas vom Scheinwerfer trennen ?

      also wie die überschrift schon verrät ist meine frage ob das Plexi vom Scheinwerfer zutrennen ist ohne schaden zu verursachen
      grund : naja wollte evtl wenn es möglich ist die platte am blinker entfernen sodas unten die komplette breite blinkt , ihr versteht ;) ?
      thx

      hab hier ne auktion mit bildern gefunden wo es aussieht als wäre das Glas nur geklippst
      cgi.ebay.de/Golf-5-Bj-2006-Sch…3D34%26po%3DLVI%26ps%3D54


      wie der Fahrer so der Motor --> ständig unter Druck

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von T(e)D(d)I ()

    • Ja die Scheinwerfer sind geclipst und leider auch verklebt, somit ist das öffnen des Scheinwerfers ohne ihn zu beschädigen praktisch unmöglich.

      Zum Thema Teilung im Scheinwerfer entfernen gibt es hier noch etwas: motor-talk.de/forum/us-blinker…ller-laenge-t2133666.html

      Würde Dir raten die Xenonlook Scheinwerfer zu kaufen, dort ist die teilung raus. Und sehen top aus :thumbup:

      Gruß, Enrico.