R32 ESD-Klappensteuerung durch Magnetventil

    • Bora Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • R32 ESD-Klappensteuerung durch Magnetventil

      Hey Leute.. hab an meinem Bora V6 ne R32 Auspuffanlage drunter und würde die gerne noch ein wenig lauter mache, sprich Vorschalldämpfer raus.

      Würde aber gerne, um z.B. bei einer Polizeikontrolle nicht ganz so laut zu sein die Klappen am ESD elektrisch steuern. Jemand eine ahnung oder vllt ideen wie man sowas am besten hin bekommt? =)



      Jemand erfahrung damit wie das ist wenn die Klappen dauerhaft geschlossen ist ? Staudruck etc?

      Edit wegen Doppelpost:

      hab jetzt nochmal bisschen durch verschiedene foren gestöbert und gelesen das der r32 ein unterdruckventil im kofferraum sitzen hat. Wird das einfach über 12V angesteuert?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kallimero ()

    • d.h. sobald du dein auto während der fahrt zu schließt is es leise?! oder willst zusätzlich eine einbauen. kann mir auch gar kein bild machen wie stark die sein muss um die klappe zu schließen.

    • soo.. habe es jetzt auch mal mit einer Unterdruckpumpe aus dem 3er golf versucht... nach dem ich die Klappe wieder gängig hatte hat der unterdruck auch ausgereicht und die klappe zu schließen.
      Sobal die Pumpe aber wieder ausgeht fällt der druck sofort wieder ab und die klappe geht zu =(

      habe jetzt nur pin 1(plus) pin3(minius) und pin7 zur ansteuerung angeschlossen.. jemand eine idee was die anschlüsse safe1 und safe2 zu bedeuten haben? denke mal irgendwas muss noch angeschlossen werden damit der unterdruck bleibt ;)

    • neee.. die läuft dann ziemlich schnell heiß.. wobei es mit einer nurmal funktionierenden Pumpe auch garnicht funktioniert, da sie abschaltet sobald sie unterdruck gezogen hat (und den auch halten sollte)

    • Klemm die Dose doch mit an die Saugrohrumschaltung an,dann macht er Krach in dem Drehzahlbereich wo er soll.
      Oder halt wie Nightmare sagte.

      vr6specialist.nl/tuning/tekst/cases.php?t=nl&case=1218122538

      .....................Golf 4 V6 Turbo zu Verkaufen
      ................

      Mangelndes Reaktionsvermögen am Start;

      wird durch ein "deutliches"Plus an Mehrleistung ausgeglichen....