Cupdiffusor an hecklippe anlaminieren problematisch ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Cupdiffusor an hecklippe anlaminieren problematisch ??

      heute hatte mich mein lackierer angerufen, und mir ne böse nachricht mitgeteilt:

      ich hatte mir in essen nen cupdiffusor gekauft, den man unter die schwarze hecklippe schraubt. nun, da der gof ja so schön rund an allen ecken ist sieht man da natürlich dann den übergang, weshalb er den cupdiffusor an den seitlichen halterungen anlaminieren sollte.

      nunja, jedenfalls sagt er mir heute, das ds nicht möglich gewesen ist, weil dann die kraft, die bei größeren bodenwellen auftritt, das ganze dann schnell wieder auseinander hauen kann, wehalb er den nicht anlaminiert, sondern nur auftretende spaltmaße mit füller oder so beseitigen will, nen grad von 1-2mm wird man aber bestimmt noch sehen.

      hat der damit recht oder ist er einfach nur zu faul zum anlaminieren?


      Golf V GTI Editon 30 / Passat 2.0 Edition One / Corsa D OPC
    • Hm, irgendwie wundert´s mich, daß du deinen Cupdiffusor UNTER der schwarzen Hecklippe verbauen willst, denn normalerweise kenne ich es, daß die schwarze Lippe ab muß, um einen Diffusor zu montieren.

    • Also dein Lackiere macht dir mit dem NICHT dran laminieren auch einen großen gefallen meiner Ansicht nach. Stelle dir mal vor, er laminiert den dran und dir zerreißt des den mal (Gehe von aus, das das Teil aus GFK ist)

      Dann kannste das komplette Heck wegwerfen!

    • Original von Jimmy
      Hm, irgendwie wundert´s mich, daß du deinen Cupdiffusor UNTER der schwarzen Hecklippe verbauen willst, denn normalerweise kenne ich es, daß die schwarze Lippe ab muß, um einen Diffusor zu montieren.


      schaut dann so aus !! gibts auch von Bonrath

    • Original von Jimmy
      Hm, irgendwie wundert´s mich, daß du deinen Cupdiffusor UNTER der schwarzen Hecklippe verbauen willst, denn normalerweise kenne ich es, daß die schwarze Lippe ab muß, um einen Diffusor zu montieren.

      Original von x-mag
      schaut dann so aus !! gibts auch von Bonrath



      Ähm, *hust* ich hab nix gesagt :D
    • ansatz an die lippe ranspachteln geht doch noch!
      wenn er den mal schrott fährt, muss er halt den diffusor wieder an die lippe anlamieren und lacken, anders muss halt nur den diffusor lacken, aber vond er optik her würde ich das machen!

      den ansatz an die stoßstange anlamieren würde ich nicht, denn da greift meiner meinung nach nordics argument :))