Mein erster Fake.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
  • Mein erster Fake.

    Hallo, weis zwar nicht ob das hier reingehört aber egal. Wenn nicht können es die admins gerne verschieben. :thumbsup:

    Hab heute meien ersten Fake gemacht mit Gimp 2.6

    Nun bitte ich euch mal um eure Meinung.
    Gemacht habe ich: Felgen eingefügt und in Größe und Perspektive angepasst. Und dann das Auto tiefer gelegt.
    Nun zu den Bildern.

    Ausgangsbild:



    Fake:



    Für Tips und Tricks bin ich sehr dankbar und es darf auch Kritik geäußert werden.

  • weis zwar nicht ob das hier reingehört aber egal.


    Was ist das denn für eine Einstellung!?
    Ich mache Fehler und die Board Crew ddarf es ausbaden!

    Bei solchen Fällen, und dazu sind die auch unter anderem hier vor Ort tätig, könnte man, wenn man sich nicht so 100% sicher ist, mal einen ORGA fragen.

    Wenn das jeder so machen würde, würden die Themen hier und da stehen und die Orgas kämen mit dem aufräumen nicht mehr nach.

    Ich denke Du weisst was ich meine und verstehst das.
    Soll ja nicht gegen Dich selbst sein.

    Wenn ich es nicht genau weiß, frage ich auch nach.

    Grüßchen
  • sieht schonmal gar nicht so schlecht aus...

    falls kritik gewünscht kommt sie hier:

    1. passt die felge perspektivisch nicht was man am inneren der felge schön sieht (kl roter pfeil) hier hilft es sich an der original felge zu orientieren.
    2. schlechte vorlage der felge da keine bremsscheibe etc dabei. zudem zu hell und kontraststark (typisches katalogfoto) besser sind vorlagen bei denen die felge auf einem auto montiert ist, macht die belichtungskorrektur und perpektivische einschätzung dann auch leichter.
    3. tieferlegen sind komische weiße stellen aufgetaucht die so nicht sein sollten... (rot eingekreist) zudem ist ein fehler vorne an der front am übergang front zum boden. da müsste man die front dunkler machen damit der übergang zum schatten stimmt.

    aber jeder fängt mal an von daher ruhig weiter... wenn mein erste fake so ausgesehen hätte wär ich hoch zufrieden gewesen... :thumbup:

    der bereich hier ist übrigens richtig gewählt.

    Gruß Kaufi,
    meinGOLF.de Moderator

  • @nest---> Das mit den Felgen hab ich mal übernommen sieht auf jeden Fall jetzt besser aus.

    @superspeedy---> Ja da hast du wohl Recht, werde da beim nächsten mal erst nach fragen.

    @Kaufi---> Danke für die offene Kritik und das Lob. Habe es noch mal überarbeitet bzw. neu gemacht hier das Ergebnisse.

  • vieeeeeeeeeel besser...
    helligkeit/kontrast der felge noch anpassen wie gesagt.
    dann evtl noch ne art schattenfuge in den gummi rein und am schweller noch nach innen hin schwärzen um dem schweller wieder die nötige tiefe zu geben.
    die radlaufkannte ein wenig unscharf zeichnen, ist momentan sehr hart die kannte.
    ist aber jetzt schon meckern auf sehr hohem niveau dann. wie man sieht gehört keine hexerei dazu man muss sich nur drantrauen...

    Gruß Kaufi,
    meinGOLF.de Moderator