Getriebeschaden, lohnt sich Reparatur?

    • Golf 3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Getriebeschaden, lohnt sich Reparatur?

      Servus!
      Also, habe einen Golf 3 mit einem 1.8.l Benziner, Bj.92, ca. 275.000 km gelaufen. Habe diesen Wagen im Sommer von Bekannten geschenkt bekommen, da ich mit meiner Freudin ein Auslandssemester in Griechenland mache und wir einen Fahrbaren Untersatz gut gebrauchen konnten. Hat noch TueV bis 2011, der Motor ist soweit ich das beurteilen kann noch ganz ok, nicht Top, aber ok.
      Jetzt ist leider mein Getriebe hin (sagt der griechische Mechaniker und auch der ADAC ueber Telefon). Der Rueckwaertsgang funktioniert nicht mehr. War schon beim Schrotti, die haetten ein passendes Getriebe fuer 300 Euro, wieviel das gelaufen ist, ist unbekannt. Der Mechaniker wuerde es fuer 150 Euro einbauen. Also insges. 450 Euro. Ich frag mich ob sich das noch lohnt, denn ich bleibe noch ueber einen Monat in Griechenland (Kreta :) )
      und muss dann noch die Rueckfahrt bestreiten. Ich wuerde den Wagen eigentlich schon noch gerne ein Bisschen fahren...befuerchte halt nur, dass er langsam den Bach runtergeht und sich die Investition nicht lohnt.
      Dazu kommt, dass der ADAC angeboten hat im Falle einer Verschrottung die kompletten Kosten dafuer zu uebernehmen und auch noch unsere Rueckreise zu finanzieren...

      lg
      Andre

    • naja, wenn es bei 450euro bleiben würde würde es sich lohnen, da du ja eh schonkeine anschaffungskosten hattest, bei der laufleistung allerdings fraglich, gehe davon aus das jetzt alles stück für stück kommen wird... wenn der adac dir soweit hilft... dannlass die kiste verschrotten^^ meine meinung... ist zwar nett das man dir des auto geschenkt hat, aber wieso sollte man ständig invenstieren, und hinterher so viel geld auszugeben, das du dir hättest nen besseres auto kaufen können^^