Tieferlegugsfedern für Golf 6 1.4 (kein TSi)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tieferlegugsfedern für Golf 6 1.4 (kein TSi)

      Hallo, da ich überlege, meinen Golf VI 1.4 (59kw) mit 17" Felgen (Porto) zum Frühjahr hin tieferlegen zu lassen, hat mir ein Freund dieses Forum hier empfohlen.

      Ich habe mich hier schon etwas umgesehen, verstehe aber da ich noch nicht so viel Ahnung von der Sache habe nicht allzu viel. ;) Daher habe ich jetzt einige (vielleicht dumme) Fragen, die ich hier ganz gerne stellen würde. Also dann leg ich mal direkt los:

      1. Ist eine Tieferlegung möglich und sieht man das überhaupt bei dem kleinen Motor?

      2. Ich möchte nicht so viel Geld investieren (200-400€ komplett) Dann würden sich Tieferlegungsfedern anbieten oder?

      3. Von welchem Hersteller sollte ich Federn kaufen? Eibach? (Sport Line? Pro Line?) H&R? (haben die eine ABE dabei, die mir das Eintragen für ~40€ erspart?)

      4. Wo kaufe ich Federn am besten und wo kann ich sie günstig einbauen lassen?

      5. Was kommt zu den Kosten für Federn, Einbau, Gutachten etc. noch dazu? (Ungefährer Gesamtpreis?)

      6. Wie wirken sich solche Tieferlegungsfedern auf das Fahrverhalten und den Komfort aus?



      So das wärs auch erstmal. Danke im Voraus, wenn sich jemand die Mühe macht, meine Fragen zu beantworten. :)

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • 1. ja ist möglich und sieht man auch

      2. ja genau, wenn man nicht mehr ausgeben möchte bleiben einem nur Tieferlegungsfedern übrig

      3. 45/35mm Eibach Sportline Federn, die deinen leichten 1.4er ungeführt 35-40/35mm tieferlegen werden. H&R Federn besitzen zwar eine ABE, diese erlischt aber sobald du Spurplatten ohne andere Felgen verbaust und die H&R Federn sind teurer als die Eibach Federn, die zwar eingetragen werden müssen, aber günstiger als die H&R Federn sind und somit im Endeffekt das gleiche Kosten wie die H&R Federn bzw. in dem Moment günstiger kommen, wenn du bei deinem Wagen andere Felgen, oder Spurplatten verbaust, denn dann fallen bei den H&R Federn ja auch 38€ für die Eintragung an.

      4. Eibach Sportline Federn gibt es bei mir zum Sonderpreis von 137,86€ inkl. Versand innerhalb Deutschlands und für den Einbau müssen wir wissen woher du kommst.

      5. Der Komfort lässt verständlicherweise etwas nach (weniger Federweg = weniger Komfort), das Fahrverhalten verbesser sich aber um einiges

    • Danke für die schnelle Antowort. Hab dir mal n PN geschrieben.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • So, ich stehe nun kurz vorm Kauf, kann mich aber noch nicht so ganz entscheiden. Meiner Meinung nach sind die 45/35er Federn schon etwas zu tief. Nicht vom Aussehen hinterher, aber von den damit verbundenen Einschränkungen. Meine Garage hat wie in den Vorstellungsfotos sichtbar eine Zufahrt mit ordentlich Gefälle - nicht dass ich da jedes mal n Aufsetzer habe... :thumbdown: .
      Ich würde mich daher lieber für das Pro-Kit von Eibach (30/30) entscheiden.
      Wie sieht es mit dem Ergebnis nach dem Einbau der Pro-Kits beim 1.4l aus? Habe ich einen negativen Keil? Das möchte ich vermeiden. Andererseits sind die Federn ja für den 1.4er angepasst.

      Was würdet ihr empfehlen? Eibach Pro-Kit 30/30, 45/35 oder was ganz anderes? Ich möchte keinen Asphaltschleifer haben :D

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !