"Telefon" im MFA+

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • "Telefon" im MFA+


      Hallo Zusammen,

      da ich leider über die Foren-Suchfunktion sowie über Google nicht schlauer geworden bin, habe ich mich nach langem Überlegen durchgerungen doch einen Thread zu eröffnen.

      Ich habe das Problem, dass ich über die MFA+ mein Telefonbuch nicht einsehen kann. Mir fehlt dort der komplette Punkt „Telefon“. Eingehende Anrufe kann ich jedoch über das MFL annehmen. Ich hoffe, dass Ihr mir da weiterhelfen könnt, da mittlerweile der dritte VW-Händler am Ende seines Lateins ist(!?).

      Falls es hilft: Ich habe einen Jetta 1.9 TDI PDF Sportline (MJ2008) mit Vollausstattung (ausser Schiebedach und Standheizung).

      Folgende Komponenten sind in meinem (von Werk ab) verbaut:

      -MFA+

      -MFL

      -RNS MFD2 DVD

      -Sony Ericsson K800i

      - passende Ladeschale

      - FSE



      Ich habe über das Forum herausfinden können, dass es wohl mindestens 2 verschiedene FSE´s von VW gibt. Jedoch versteh ich den Unterschied nicht ganz und kann dementsprechend auch nicht sagen, welches ich habe. :(



      Liebe Grüsse

      Andreas
    • *up*

      Kein Crack hier, der sich damit auskennt - oder ist die Frage einfach selten dämlich und ich versteh´s nur nicht?

      LG
      Andreas

    • Ohne wirklich davon Ahnung zu haben, würde ich einfach mal ins Blaue hinein darauf tippen, dass irgendwas bei der Codierung falsch gelaufen ist. Such doch mal bei Profis helfen beim Umbau nach jemanden aus deiner Umgebung, der die Codierungs-Software hat. Vielleicht hilft das weiter. Oder die Jungs von my-touran.de. Die scheinen was Codierungen angeht richtig durchzublicken.

      ROFL, du hast LOL gesagt!

    • Kommt drauf an ob man die UHV (Universelle HandyVorbereitung), oder die... äähhhh, die andere hat. Die UHV unterstützt den externen SIM-Zugriff nicht. Habe auch mal gelesen, dass nicht alle Handys das unterstützen?! Also den externen SIM-Zugriff...

      Golf 5 2.0 TDI DSG[/align]
      geringfügige Modifikationen :D
    • Es gibt zwei verschiedene FSE's

      einmal die "Standard" mit Halter am Armaturenbrett

      und die Premium ohne Halter dafür mit Eintrag in der MFA+ (und RNS 510) und Tasten im Himmel.
      Die Premium unterstützt nur RSAP und ist an sich fast ein vollständiges Telefon, nur ohne SIM Slot.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bt43a ()

    • OK - mist. Da ich keine Tasten o.ä. im Dachhimmerlhabe, dafür aber diese Halterung am Amaturenbrett, werd ich wohl diese kleinere "Standart-Variante" haben. :(

      Kann mir jemand sagen, ob und wenn ja wie/was ich für die Premium brauche (auch die Kosten)?


      Vielen Dank für die Hilfe
      Andreas

    • Da würde ich mal kufatec.de nachgucken. Die bieten "Aufrüstkits" für Deine Belange an.
      Allerdings nicht gerade billig, meine die kosten sowas um 500 Euro.
      Da kannste auch die FISCON BASIC nehmen, die kostet "nur" 350 und die is meiner Meinung nach sogar besser, eben weil die nahezu alle Handys unterstützt, besonders die Sony Ericsson. Die Original FSE (die heisst dann Premium UHV, oder so) unterstützt halt nur Handys die das sogenannte rSAP (remote sim access profil) unterstützen. Das sind überwiegend Nokias (aber auch die SE und Andere) aber nicht das iPhone z.B. (was mein Grund war die zu kaufen).

      Gott liebt die Infantrie!

    • Du brauchst an sich nur ein Premium Steuergerät, welches du einfach tauschen kannst mit deinen jetzigen Stg. (unterm Beifahrersitz)
      und ein Antennenkabel, um die GSM-Antenne vom Halter zum neuen Stg. zu verlängern.
      Die Tasten im Himmel braucht man nicht unbedingt.

      Was aber ganz wichtig ist, dein K800i wird nicht mit der Premium laufen,
      da es kein RSAP-Profil hat!
      Müsstest also noch das Handy wechseln, am besten ein nicht zu altes Nokia,
      die haben fast alle RSAP und laufen dann perfekt.

    • Verdammt. Das K800i ist quasi mein altes Handy, welches ich permanent im Auto mit Ladeschale und Twinkarte habe. Da wäre es schon sinnvoll, wenn das weiterhin dort bleiben und geladen werden könnte, nur halt mit dem Telefonbuch in der MFA+ funktionieren täte.

      Sehe ich das richtig, dass sich dann hier die Lösung mit dem Fiscon Basic eher anbieten würde?

      Mein Nicht-Auto-Handy wäre ein iPhone 3gs, welches ja auch wiederum kein rSAP unterstützt und somit sich auch nicht mit der VW-Premium-FSE unterhalten mag... :(

      Langsam scheine ich hier durch zu blicken...danke! :)

      LG
      Andreas

    • Ja also wie schon gesagt: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist, wie ich finde, bei der FISCON DEUTLICH besser.

      1. werden alle Bluetooth Handys unterstützt.
      2. besonders gut für die FISCON sind Sony Ericson Handys geeignet weil bei denen auch die SMS Funktion hervorragend läuft (hab das K850i als "Autotelefon")
      3. OEM-mäßige Integration im Fahrzeug, ich hab die BASIC Plus zusammen mit dem RNS 510 und da ist kein Unterschied zur Original Premium FSE, weder optisch (Anzeige RNS und MFA) noch von der Bedienung (über RNS oder MFL)
      4. Perfektes A2DP streaming über Bluetooth (auch vom iPhone aus!)
      5. zusätzlich ist noch eine MFA+ integriert die zusätzliche Information liefert (ECHTE Geschwindigkeit, Öl- Wassertemeratur, Batteriespannung, Ladedruck, GENAU Drehzahl, usw.)

      Gott liebt die Infantrie!

    • So zur Fiscon ist jetzt ja schon alles geschrieben,
      also noch was zur Premium:

      Ein passendes Stg. gibts in der Bucht für ca. 100 bis 150 €
      Antennenkabel für 10 €
      Dann noch ein altes Nokia plus Ladekabel für 50 €.

      Nun einfach Nokia samt Ladekabel in den Kofferraum und fertig.
      Läuft bei mir völlig problemlos, ich hab aber eine MultiSIM,
      wo beide Geräte gleichzeitig an sein können.

      Nachteil:
      weniger Funktionen als die Fiscon

      Vorteile:
      - sollte so 100€ billiger sein, wenn man ein wenig bei ebay sucht
      - man nutzt die Aussenantenne -> besserer Empfang

    • Guten Morgen,

      ich verfolge seit gestern auch das Thema FSE Premium und
      suche eigentlich gezielt nach einer Lösung aus der originalen FSE eine FSE
      Premium zu machen. Habe Werksseitig die normale verbaut mit den Touch-Adapter anstatt
      eine Handyschale und würde auch gerne mein Handy übers RNS 510 bedienen. Gibt
      es keine Möglichkeit aus der normalen FSE eine FSE Premium zu machen oder wird
      das zu teuer? Weiß jemand was man machen müsste und was man an Teilen braucht?

      Generation Golf ;)


      Codierungen VCDS - VW / AUDI / SKODA / SEAT (Raum Osnabrück) -> PN
      TV / DVD Freischaltung -> PN