Hilfe, Wasser!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe, Wasser!!!

      Hallo

      ich bin neu hier und auf die gefahr hin noch ein Thread zu dem Thema auzumachen versuche ich es trotzdem!
      Ich fahre einen Golf V (1K) und habe vor ein paar Tagen gemerkt, dass mein Auto schnell von innen beschlägt und habe mal auf der Beifahrerseite unter der Fußmatte geschaut und gedrückt. Und schon stand meine Handy im Wasser. Natürlich habe ich mein Baby :D direkt in eine Werkstatt gebracht nur die konnten bisher keine Fehler finden. Nun wollt ich hier mal fragen ob jemand sowas schonmal hatte und mir vlt sagen könnte woher das wasser kommt!?

      Vielen dank im Vorraus

      Lg Patrick

    • Hast du mal eine neue Frontscheibe oder sowas bekommen?

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Haste das nur auf der Beifahrerseite oder auch anders wo im Auto?

      Ich weiß ja nicht wie extrem das bei dir ist aber wenn das nur son bisschen Wasser sein sollte
      könnte das auch einfach von Schuhen kommen wenn du vorher durch den Schnee gestampft bist
      bzw. dein Beifahrer?!?!?!
      Andere Theorie wäre wenn du das Auto erst vor kurzem bekommen hast könnte es sein das der
      Vorbesitzer mal vergessen hat auf der Beifahrerseite das Fenster zu schließen oder irgendwie sowas
      weil bei den Temperaturen trocknet das dann auch nicht wirklich aus.

    • Hi

      Überprüf mal das Türdichtungsgummi.Bei lief damals im Leon auch ständig Wasser dort rein-Schimmel zwischen Fussmatte und Teppich.Hat übel gerochen und war sehr schwer trocken zu legen-WINTER!Aber mit der neuen Dichtung war alles behoben.Auch im Golf 5 hatte ich dieses Problem hinten links-Grund: habe mir Lautsprecher einbauen lassen und die haben die Dichtung nicht genau montiert und soll lief beim Regnen Wasser rein->Beschalgene Scheiben!!!

      Einfach mal überprüfen.