Einarmwischer für Arme...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Einarmwischer für Arme...

      letztens hat hier wer das thema Einarmwischer-umbau angerissen so wie bei dem Golf von Jochen (glaub ich) der in der Galerie zu sehn ist...

      also sprich Originalwischer von der Fahrerseite zur Beifahrerseite versetzen...

      mich würd mal interessieren wer von euch das bei sich gemacht hat, und was der TÜV- oder viel wichtiger was die Freund in Grün dazu sagen...

    • Ich hatte das früher auch...

      sieht wohl gut aus, allerdings wird die Scheibe nur noch zu Hälfte gewischt. Der TÜV sagt natürlich NEIN dazu weil die Scheibe zu wenig gewischt wird, aber den Grün Weißen fällt das normaler Weise nicht auf...

    • naja, den Wischbereich find ich eigentlich noch ausreichend... (für´n Tüv wirds wohl nicht reichen)
      ...aber wischradius ist recht groß

    • moin moin,

      also wie jetzt?
      Man baut den Wischer von der Fahrerseite einfach dan das Gestänge von dem der Beifahrerseite fertig oder wie?

      Gruß Jan.

    • genau... ist in weniger als 5min. erledigt...

      und wie´s aussieht kannst du in der Galerie sehn...
      (ich glabu bei Jochens Golf)

    • Hi!

      Ich habe das damals auch nur probeweise mal umgerüstet und Fotos gemacht, sieht vielleicht nicht schlecht aus usw. aber habe es mittlerweile wieder auf normal umgestellt, weil so prall ist die Wischleistung auch nicht.

      Gruß

      Quicksilver (Jochen)

    • Also ich hab das schonmal ausprobiert, habe allerdings die Wischer net abbekommen!!!
      Gibts da irgend einen Trick??
      Hab sie schon losgeschraubt aber als ich versuchte sie rauszuziehen ging das irgendwie net!!!!
      Wäre dankbar für Tips oder ne genauere Anleitung!!!

    • Die Dinger sitzen ziemlich fest... einfach ziehen und ein wenig !VORSICHTIG! dran wackeln...
      aber nicht mit zuviel gewalt... die ganze Mechanik sah nicht so aus als wär sie dafür ausgelegt das ständig dran rumgeschraubt wird...

    • Yoh fest saßen sie.

      Naja habe es jetzt mal so gabaut, der Wischer steht eben extrem hoch udn das gefällt mich nicht wirklich.
      Man müßte den Motor etwas verändern das der erst später die Richtung wechselt aber das schlägt dann wieder in solche Arbeit aus das ein Richtiger Einarmwisher wohl doch beser Kommt.

      @ alle die einen Richtigen Echten Einarmwischer haben, von welcher Firma ist der, was kostet er und natürlich was ist eure Meinung zum Wischverhalten?

    • Hi,
      Einarmwischer von Bonrath sollen wohl ok sein ... die von JOM sind der letzte Müll, passen einigermaßen, aber wischen fast garnicht bzw. fliegen auf der Autobahn fast weg ... kosten liegen bei 209€ ...

      so long,
      V6