Doppelblinker mit US Standlicht Modulen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Doppelblinker mit US Standlicht Modulen

      Morgen zusammen,

      ich bin gerade dabei meine Scheinwerfer auf Doppelblinker umzubauen. Vor einiger Zeit habe ich mir auch 2 US-Standlichtmodule gekauft, die ich eigtl auch noch gerne mitverbauen möchte. Da ich die US Module gerne extra schaltbar haben möchte, ist die Frage nur WIE?

      Die Doppelblinker werden ganz nornmal über Y-Kabel angeschlossen. Im Prinzip hier nach:



      So jetzt habe ich folgende Anleitung von den US Modulen:



      Die auch noch anzuschließen ist nicht das Problem.
      Ich frage mich nur, ob man zwischen dem "Standlich +" und dem Modul noch einen Schalter setzen könnte, damit die Dinger nicht dauerhaft leuchten - sondern nur, wenn ich das möchte. Die weitere Frage ist dann noch, ob die normale Blinkerfunktion auch noch gegeben ist.
      Habe dem Hersteller auch schon geschrieben, aber da ist bisher noch nichts zurück gekommen.

      Vielleicht hatte jemand von euch schonmal so einen Fall und kann mir helfen.

      Danke!

      Gruß Andy

    • also absolut ahnungsloser würde ich nun sagen, dass du einfach mit ne kippschalter oder ähmlichem die stromversorgung für die module abklemmsp/unterbrichst...aber ob die blinkfunktion dann noch gegeben ist..!?

      Lieben Gruß
      Eice

    • is hier eigentlich was bei rausgekommen bezüglich eines schalter dazwischensetzen ?
      und mal ne frage noch: ich kann doch auch die US-Standlichtmodule einbauen ohne doppelblinker oder ?

      kannst du vielleicht auch nochmal n link hier reinsetzten wo man die dinger kaufen kann ? danke


      mfg Timo

      Golf V GTI Pirelli & Golf IV 1.9 TDI
    • Also so wie ich das sehe benötigst du ja nur die Leitung vom Standlich damit du auch im "ausgeschalteten" Zustand des Blinkers Saft drauf hast (sonst Leuchtet der ja nicht :D ). Das Blinkersignal wird denke ich mal einfach durch das Modul durchgeschleift, also könntest du dann ohne Probleme ein Schalter in die Zuleitung vom Standlicht machen und die Blinker dann bei Bedarf dauern leuchten lassen.
      Kanns dir leider auch nicht 100% sagen, lass mich gerne belehren. Bau doch alles mal so auf und probiers aus, wirst dann ziemlich schnell merken ob's funzt. Wenn nicht mach den Schatler raus und schlies es nach Anleitung an und fertig. :thumbsup:

      Gruß Thomas

      Respektiere den Wagen, dann wird dich auch der Fahrer respektieren!
    • RockRavan schrieb:

      is hier eigentlich was bei rausgekommen bezüglich eines schalter dazwischensetzen ?
      und mal ne frage noch: ich kann doch auch die US-Standlichtmodule einbauen ohne doppelblinker oder ?

      kannst du vielleicht auch nochmal n link hier reinsetzten wo man die dinger kaufen kann ? danke
      mfg Timo


      US-Standlichtmodul geht bei eigentlich bei allen Scheinwerfern, soweit ich weiß (lass mich aber gerne belehren).

      Bezüglich der Schalter: manche machen es zum Beispiel so, dass sie wenn sie keine NSW haben, sich nen Lichtschalter mit NSW kaufen und das Standlicht dann darüber schalten.

      Die Dinger bieten zum Beispiel ein paar Benutzer von Golf4.de an. Ich selbst hab vorhin dort beim Benutzer spark mir Module bestellt. Der bietet Extramodule für Doppelblinker an und du kannst auch zu ihm gehen und sagen, was für Module du brauchst, also für was für Scheinwerfer und er baut Sie dir. Ansonsten gibts auch einige Angebote in der Bucht.

      gruß Stefan