Schaltknauf ausbauen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schaltknauf ausbauen

      Hallo Leute,

      hab heute versucht den Schaltknauf auszubauen, aber es irgendwie nicht hinbekommen, weil Gewinde ist da anscheinend nicht.
      In der Suche hab ich auch nicht wirklich brauchbares gefunden.

      Wie gehe ich am besten vor?

      Hab nen 1.8T mit Wurzeldekor Schaltknauf.

      Danke.

      Gruß
      MAD

    • Ich habe zwar nur einen 1.6er aber bis auf die Dicke der Schaltstange, sollte es sich um das gleiche Prinzip handeln. So ging es bei mir:

      Schaltknauf ist von oben gesteckt und mit einer Klammer an der Schaltstange fixiert. Zum Abnehmen den Schaltsak unten lösen (Rahmen leicht zusammendrücken und nach oben ziehen). Dann den Schaltsack nach oben krempeln. Jetzt müsstest Du eine runde Klammer unterhalb des Schaltknaufs sehen. Diese entweder aufbiegen und den Schaltknauf nach oben abziehen. Ich selbst habe die Klammer mit einem Seitenschneider zerschnitten und hinterher den Schaltknauf mit einer Schlauchschelle wieder fixiert.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • D-Wade schrieb:

      Ich fahre eine 1.6er. Was krieg ich für einen Schaltknauf rein? Hätt gern iwas mit schwarz und alu!
      Schau mal hier: innovativcar-tech.de/index.php…f-4---Bora---Jetta-4.html
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • he Danny_TDI danke, is ja mal ne nette Auswahl. Hat schon jmd was bei ICT mal bestellt. Wie is denn Verarbeitung und Passgenauigkeit? Und wie wird die Schaltknauf beleuchtung angeschlossen? Kann ich da einfach Strom vom Zig-anzünder "dieben"?

    • D-Wade schrieb:

      ..., is ja mal ne nette Auswahl. Hat schon jmd was bei ICT mal bestellt. Wie is denn Verarbeitung und Passgenauigkeit? Und wie wird die Schaltknauf beleuchtung angeschlossen? Kann ich da einfach Strom vom Zig-anzünder "dieben"?

      Meiner ist von IC-T! Verarbeitung, Passgenauigkeit, Lieferung, etc. ... war alles TOP!!!
      Anschluß der Beleuchtung ist in meiner Anleitung oben ebenfalls beschrieben. 8)
      Ich kann jedenfalls die Schaltknäufe von IC-T nur empfehlen! Meiner is jetzt einige Jahre drin und nach wie vor Top!
      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • Du bekommst den R nicht drauf, weil die Schaltstange vom 1.4er und 1.6er zu dick ist. Die anderen Modelle haben eine dünnere Schaltstange, dadurch ist bei denen die Öffnung des Schaltknaufs im Durchmesser zu gering und sie passen nicht. Anders herum würde es gehen, der Durchmusser muss dann ja nur "verengt" werden.

      Hier noch die Ausstattungscodes:
      0Q3 - Gestängeschaltung, Durchmesser 22mm (der 1.4er/1.6er-Knauf)
      0Q4 - Seilzugschaltung, Durchmesser 12mm (der 1.8er etc. Knauf)

      Ich glaube der 1.6 FSI hat auch Seilzuschaltung und somit die dünnere Schaltstange.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von baerlinizer ()

    • baerlinizer schrieb:

      Du bekommst den R nicht drauf, weil die Schaltstange vom 1.4er und 1.6er zu dick ist. Die anderen Modelle haben eine dünnere Schaltstange, dadurch ist bei denen die Öffnung des Schaltknaufs im Durchmesser zu gering und sie passen nicht. Anders herum würde es gehen, der Durchmusser muss dann ja nur "verengt" werden.

      Hier noch die Ausstattungscodes:
      0Q3 - Gestängeschaltung, Durchmesser 22mm (der 1.4er/1.6er-Knauf)
      0Q4 - Seilzugschaltung, Durchmesser 12mm (der 1.8er etc. Knauf)

      Ich glaube der 1.6 FSI hat auch Seilzuschaltung und somit die dünnere Schaltstange.


      Ok, dann hab ich nix gesagt ;)