KW Variante 2 Erfahrungen

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • KW Variante 2 Erfahrungen

      Bei mir steht jetzt so langsam mal ein Fahrwerk an. Jetzt wurde mir das KW Variante 2 nähergelegt.
      Hat das jemand verbaut und kann was dazu sagen? Wie ist die Härt? Hab an so ca. 60 mm tiefer gedacht.
      Will allerdings was haben, was nicht so extrem hat ist.
      Dass da das H&R Monotube noch in Frage kommt, weiß ich auch, aber würd gern mal was von den Leuten hören, die das KW drin haben.

      Ciao McEgg

    • Hallo
      Hab in meinem Ver zwar "nur" ein V1 von KW drin aber bin damit sehr zufrieden ! Es ist sehr kopfortabel zu fahren und nicht zu hart ! Die V2 wäre mir schon zu hart , also ich würde daher an deiner stelle eher zu einer V1 tendieren ! Falls mehr infos brauchst darfst dich gern melden !
      Gruß Micha

    • Micha72 schrieb:

      Hallo
      Hab in meinem Ver zwar "nur" ein V1 von KW drin aber bin damit sehr zufrieden ! Es ist sehr kopfortabel zu fahren und nicht zu hart ! Die V2 wäre mir schon zu hart , also ich würde daher an deiner stelle eher zu einer V1 tendieren ! Falls mehr infos brauchst darfst dich gern melden !
      Gruß Micha
      KW V2 ist mit Härteverstellung, daher kann es nicht sein, dass es härter als V1 ist.
      Ich bin es jahre lang in meinem Golf 4 gefahren und war immer sehr zufrieden damit.

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

    • Also wenn ne V2 in deinem Golf gefahren bist hast ja wenig erfahrung mit der V1 und kannst somit ja nicht genau beurteilen wie hart oder weich die ist ! Und weist du eigentlich für was die Härteverstellung eigentlich auch gedacht ist ?? Nämlich um das Fahrwerk nachzustellen wenn die Dämpfer nachlassen !

    • Hm, also Bekannter fährt das V1 in nem Golf IV und das ist ziemlich hart. Gut, der Golf IV hat auch ne starre Hinterachse und der Golf V ne Einzelradaufhängung. Von daher kann man denke ich den Ver nicht mit dem IVer vergleichen.
      Bin jedoch davon ausgegangen, dass das V1 dann trotzdem im Ver auch relativ hart ist. Deshalb die Überlegung mit dem V2.

      Alternativ denke ich ja auch noch über Koni Coil-Over und H&R Monotube tiefe Version nach. Leider ist niemand zu finden, der das Koni im Golf V hat. :(
      Ganz schön schwere Entscheidung. Will am Ende auch nicht dastehen und mich ärgern, dass es mir zu hart ist.

      Ciao McEgg

    • Kann mich absolut nicht beschweren, aber das hatte ich dir glaub schon im VAGBoard (DubCartel) gesagt :)
      Würde es sofort wieder Kaufen keine Frage, schon wegen der Tiefe wegen.
      Wir sind erst am WE mit dem Wagen rund 400 KM gefahren, und keiner hat sich beschwert :thumbsup:

    • Habe auch die V1 drin und mit dem Komfort absolut zufrieden. Das Fahrwerk ist Alltagstauglich und bei extremer Tieferlegung nicht zu hart.
      Meins steht übrigens zum Verkauf in den Kleinanzeigen.

      Grüße

    • Hab das KW V2 seit ca 3 Jahren verbaut. Habe 35/35mm einstellen lassen und das ist im Alltag schon gut tief. Glaube es hat sich noch gut gesetzt.

      Härte ist..hmm schwer zu sagen. Normal...vlt bisschen Hart aber das original Sportfahrwerk von VW war auch hart.

      Ich finde es gut und ich würde es wieder kaufen. Wobei ich nicht so viele Ansprüche an ein Fahrwerk habe. Es sollte halt lange halten :)

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Micha72 schrieb:

      Hallo
      Hab in meinem Ver zwar "nur" ein V1 von KW drin aber bin damit sehr zufrieden ! Es ist sehr kopfortabel zu fahren und nicht zu hart ! Die V2 wäre mir schon zu hart , also ich würde daher an deiner stelle eher zu einer V1 tendieren ! Falls mehr infos brauchst darfst dich gern melden !
      Gruß Micha
      Der Thread ist zwar schon alt, aber ich will diesen Blödsinn hier mal aufgreifen, nicht dass jemand, der auf diesen Thread stößt verunsichert wird.
      Das V2 ist weicher als das Serienfahrwerk und auch weicher als das V1 ! Ich bin mit dem V1 gefahren und habe selber das V2 in meinem R32.


      Leon FR 2.0 TFSI
      Focus ST 2.5T
      Golf 6 Edition 35
      Golf 5 R32

      3.5" E-Exhaust Soundfiles
      Stammtisch H/CE/HK