Abrollumfang

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • hab jetzt im meinem Fahrzeugbrief geschaut, da steht die größe 195/65 R15 drinne
      und ich will jetzt auf 215/35 R 19 umsteigen.

      Hab gestern einen rechner gesucht, hab auch mehrere gefunden nur die zeigen mir an,
      das es nicht geht bin -1% oder so . jetzt wollt ich wissen ob das so sein kann? Und wenn welche alternative gibt es?

      Will mir 8.5x19 und hinten 9.5x19 draufmachen.

      MFG Alex

    • Gibt da mehrere Formeln.

      Lass dir die Formel geben die dein Tüv benutzt. Die Reifenrechner sind nur nen grober Anhaltspunkt aber letztendlich weisst du nicht welche Faktoren dein Prüfer nachher mit in die Berechnung einfliessen lässt. Einige mackieren sogar eine Stelle des Reifens mit Kreide, schieben das Fahrzeug eine Radumdrehung und messen nach. :D

      Gruß nightmare

    • 215/35 R19 ist eine doch sehr gängige Größe auf dem G4. Letzendlich kommt es drauf an was im Gutachten der Felgen steht. Wenn dort der Reifen drin steht und dazu keine Bemerkung das eine Tachoangleichung notwendig ist sehe ich da keinerlei Probleme.

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • Wenn es im Gutachten steht dann gibt es natürlich auch keine Probs.

      Bei mir stand es nicht drin bzw. hab ich nur nen Teilegutachtren. fahre auch 8,5x19 mit 215/35 war auch kein Ding ist. Hinten hab ich 9,5x19 mit nem 235/35. da war es dann problematisch.

      Gruß nightmare