Frage zu Grundeinstellung bzw. Einstellung der Xenon-Scheinwerfer

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zu Grundeinstellung bzw. Einstellung der Xenon-Scheinwerfer

      Hallo!

      Ich hab bei meinem Golf IV original Xenons inkl. aLWR nachgerüstet. Bis vor kurzem war noch das Problem, dass der vordere Niveausensor die falschen Werte geliefert hat. Nun hab ich aber ins Halteblech ein Langloch gemacht und es so geschafft, dass der Sensor 1,76 V anzeigt. An der Hinterachse sind es 2,05 V. Jeweils bei Zündung an und ausgeschaltenem Licht. Somit sollten beide ja im Sollbereich liegen (die Suche hat mir als Sollwerte 1,6-3,0 V an der VA bzw. 2,0-3,0 V an der HA geliefert). Jetzt wollte ich am Freitag im Rahmen meiner Inspektion auch die Xenon endlich mal richtig einstellen lassen. Nun ist mir aber aufgefallen, dass die Werte absinken und nicht mehr auf die oben genannten Werte ansteigen, sobald ich das Licht einschalte. Damit sind sie aber wieder aus dem Sollbereich heraus. Meine Sorge ist nun, dass es dann am Fr wieder nicht klappt mit der Einstellung, weil ja die Sensorspannungen außerhalb des Sollbereichs sind. Was meint ihr dazu?

      Gruß

      Steffen