Tankanzeige spinnt....Hilfe!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tankanzeige spinnt....Hilfe!!!

      Hallo Leutz,

      hab ein kleines Prob mit meiner Tankanzeige.
      Wenn ich die Zündung ausschalte, geht die Tankanzeige nicht auf "0" sondern bleibt irgendwo stehen.
      Wenn ich die Zündung wieder einschalte, geht die Anzeige um den Betrag der sich im Tank findet, wieder nach oben.
      Allerdings nicht von "0", sondern von da wo sie gerade steht.
      Sie Zeigt also weit über "1/1" an.

      Hat da jemand ne Idee was es sein knnte?
      Ach so, eins noch. Hab vor nicht langer Zeit auf MFA umgerüstet.

      Also bitte, lasst euer Gehirnschmalz kochen.
      Danke schon mal
      Antares ?(

      Candy & Jacky or Nothing ... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Antares ()

    • @Michael

      Ja, das hab ich auch schon befürchtet.
      Was aber merkwürdig ist, die Anzeige spinnt ja nicht immer.
      Ab und zu zeigt sie auch die richtigen Werte und geht normal auf "0" beim abschalten.
      Hab am Dienstag einen Termin bei den Sachkundigen um alles Durchzumessen.
      Die kennen das Prob auch nicht und finden in Ihren Unterlagen auch nix. Haben aber schon interesse an einer Lösung, weil die den Umbau schlißlich gemacht haben.

      Candy & Jacky or Nothing ... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Antares ()

    • hatte das problem auch mal, aber jedes mal beim zündung ausmachen ging der zeiegr ein stück zurück, bis er wieder (nach 100 versuchen oder so) auf null war :D

    • Hallo,
      war bei VW, die sagen die Tankanzeige ist Defekt ( hätte ich auch so gemerkt...:evil:)
      Das Thema ist aber noch nicht durch, die werden wohl versuchen die Software neu abzugleichen.
      Bei Neueigkeiten meld ich mich wieder.

      Gruss Antares

      Candy & Jacky or Nothing ... :)

    • Tankanzeige rührt sich nicht!

      N'Abend zusammen,

      vielleicht könnt ihr mir sagen, was ich machen soll.
      Seit neustem rührt sich meine Tankanzeige nicht mehr. Die Nadel steht bei 0! Ich denke mal, dass sich der Schwimmer aufgehangen hat (die Sau!) oder könnte das auch andere Ursachen haben.

      Ich habe meinen G4 jetzt seit 6 Monaten, so dass ich noch in der Gewährleistungszeit bin. Wird mein Freundlicher mir das machen müssen? Ist ja kein Verschleissteil....

      Dank für postings
      Gruß
      Anabas

      P.S. Suche wurde (erfolglos) benutzt ;)

    • Da Du Gewährleistung hast, sollte der Freundliche Dein Problem auch beheben, ohne dass Du was dafür bezahlst. Ich würde jedenfalls auch mal einfach auf den Schwimmer/Sensor tippen.

    • hallo,

      habe irgendwie auch nen problem mit der tankanzeige

      habe den R ca. halb voll getankt. war zumindest am vortag so....

      heute mach ich ihn an und der zeigt mir fast voll an. nicht ganz 1/1, aber nahe dran.

      was soll der scheiss? was kann das sein? nicht das ich irgendwann liegen bleibe wegen benzinmangel und die anzeige verarscht mich da.....


      was kann ds sein???????????




      gruss

    • Original von G4_Devil
      hallo,

      habe irgendwie auch nen problem mit der tankanzeige

      habe den R ca. halb voll getankt. war zumindest am vortag so....

      heute mach ich ihn an und der zeigt mir fast voll an. nicht ganz 1/1, aber nahe dran.

      was soll der *zensiert*? was kann das sein? nicht das ich irgendwann liegen bleibe wegen benzinmangel und die anzeige verarscht mich da.....


      was kann ds sein???????????




      gruss



      keiner eine idee?