Borbet CC 17" mit 225/45 Reifen, geht das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Borbet CC 17" mit 225/45 Reifen, geht das?

      Hallo,

      habe leider in der Suche zum Thema nix gefunden.

      Also wie gesagt, meine Frage ist: Kann ich mir die Felgen "Borbet CC" (8x17") mit den Reifen 225/45 R17 holen? Wegen Traglast, evtl. bördeln etc. Nicht das ich dann zum TÜV fahre und die mich wieder nach Hause schicken ohne Eintragung...

      Zweite Frage ist...wie sieht das dann aus wenn ich mir 17 Zoll Felgen hole und in 1-2 Monaten noch neues Fahrwerk (ca.30mm tiefer) holen möchte. Geht das auch noch klar? Und wie sieht das aus? Bei den Bildern unter "Zeigt her eure Felgen" bzw. "Zeigt her eure Tieferlegung" finde ich nix passendes.

      Gruß
      Pummel

    • Hey Leute,

      habe mich mittlerweile selber schlau gemacht zu Frage 1. Im Gutachten steht drin welche Reifengröße reinpasst. Da steht aber noch eine Auflage drin die ich nicht verstehe:

      "K04) Die Radabdeckung an Achse 2 ist durch Ausstellen der Heckschürze und des Kotflügels
      oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 50 ° hinter
      der Radmitte herzustellen.
      Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximalmöglichen
      Betriebsmaßes des Reifens (1.04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem
      oben genannten Bereich abgedeckt sein.)"

      Zu Frage 2: Sieht den generell 17 Zoll mit 30mm Tieferlegung gut aus?...Bei den ganzen Bildern lese ich andauernd was von 18 Zoll...

    • 18 Zoll oder sogar 19 Zoll wirken auf den 5er einfach besser.

      Bei der anderen Sache kann ich dir leider nicht helfen, aber wird sicher noch jemand antworten

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz
    • Pummel schrieb:

      "K04) Die Radabdeckung an Achse 2 ist durch Ausstellen der Heckschürze und des Kotflügels
      oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 0° bis 50 ° hinter
      der Radmitte herzustellen.
      Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximalmöglichen
      Betriebsmaßes des Reifens (1.04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem
      oben genannten Bereich abgedeckt sein.)"



      soll heißen ,wenn ich mich nicht täusche ,das der Markierte bereich ,den ich im Bild eingezeichnet habe , von der heckschürze und Koti verdeckt sein muss! Und nicht so wie der Checker das auf dem Bild gemacht hat
      ( Sry für den Post eines Bayrischen Misthaufens ,aber ich hab kein Hässligeres Bild gefunden)


      Zu Frage 2: Sieht den generell 17 Zoll mit 30mm Tieferlegung gut aus?...Bei den ganzen Bildern lese ich andauernd was von 18 Zoll...


      Generell finde ich das 19 Zoll am Ver einfach am meisten hermachen ,18 geht auch noch ,aber wenn du Wert auf die Optik legst ,bist du mit den 17ern an der falschen Adresse!

      Gruß
    • ist denn bei der optik zwischen 17 und 18 so ein mega unterschied? oder ist dann einfach nur das die bereifung anders aussieht.

      ich denke schöne 17er machen auch was her oder nicht?

    • Ich kann aus erfahrung sagen , wo ich früher am Golf 4 von 17 auf 18 zoll umgestiegen bin,das es sich mehr als gelohnt hat! die 18 Zoll machen erheblich mehr her! 17er sind eher zu schlicht für ein Golf 5 finde ich ,die Fahre im im Winter :D Im sommer natürlich die 19" ;)

    • Also schöne 18er sind ne vernünftige Lösung. 19er sehen P**no aus, aber brauch man ja nicht zwangläufig :)

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz
    • Danke für die Antworten :)

      Zu meiner Situation: Ich will mir nächsten Monat neue Sommerreifen kaufen. Natürlich nicht auf meine alten Stahlfelgen sondern schicke Alus müssen her. Dabei finde ich es net so schick wenn Alus in den Kotflügel verschwinden.

      DH. geringe ET + min 7J für die Felgen und min. 225er Reifen.

      Das Problem: Ich weis nicht ob ich mir nächsten Monat auch ein neues Fahrwerk bzw. nur Federn leisten kann. Habe zB. Angst das wenn ich nur Federn hole und mit den Standart Dämpfern verbaue, die Dämpfer schneller kaputt gehen. ABER: nur Federn kaufen (+Einbau) ist günstiger als gleich ein neues Fahrwerk.

      Aber Sommerreifen müssen unbedingt neue her da ich kein Profil auf den alten hab.

      Mein Plan: Wenn ich genug Kohle habe dann -> Neues Fahrwerk + Federn + 18"x8,5 Felgen + 225/35R 18 Reifen.
      Wenn ich nicht genug Kohle habe -> Tieferlegungsfedern + 18"x8,5 Felgen + 225/35R 18 Reifen.
      Wenn ich noch weniger Kohle habe -> Tieferlegungsfedern + 17"x8 Felgen + 225/45R 17 Reifen.
      Wenn gar nix geht dann -> 17"x8 Felgen + 225/45R 17 Reifen

      Warum nicht nur 18" ohne Tieferlegung? "Weil 18 Zoller das auto hochsetzen und das dann noch dämlicher aussieht".

      Gruß
      Pummel

    • Dann hole dir schöne 18er + en Fahrwerk von Eibach ... Frag bei beidem mal bei AlexFFM hier aus dem Forum an, der macht super Preise + super Ware!

      Du wirst mit 17ern auf Dauer nicht glücklich, viele werden jetzt sagen mit 18ern auch nicht. Aber das reicht schon aus.

      Grüße

      VW Golf V 1.9 TDI 105PS --> TurboPerformance 136PS| 19" RS4 Felgen anthrazit | Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk 45/35 | GT-Sport-Front
      Votex-Heck (matt schwarzer Diffusor)| RNS 510 |automatisch öffnende Heckklappe| XenonLook | R32 Rückleuchten | CH | LH


      next: GTI Seitenschweller | Bremssättel in grau oder schwarz