Spurverbreiterung drauf und es schleift, wie das schleifen wegbekommen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spurverbreiterung drauf und es schleift, wie das schleifen wegbekommen?

      Hi, hab auf meinem Golf jetzt ne Spurverbreiterung drauf hinten!

      Es schleift leider der kotflügel setzt auf dem Profil der Reifen auf und ich kann dann anschließend das Gummi vom auto kratzen...

      Wie bekomm ich es hin das es nicht schleift? Ohne zu ziehen oder sonstiges! Viele Viele Autos sind brachial tief und die Reifen gucken bestimmt 2cm raus und bei denen schleift NIX!! Wie machen die das?

      Soll ich bei mir hinten auf die kolbenstange vom dämpfer einfach nen paar federwegsbegrenzer klatschen oder was meint ihr dazu?

      Und abmachen will ich die auch ungern die platten weil es zu geil aussieht!

      Gruß :P

    • Bei den Leute die es richtig machen steht nur die Felge raus nicht aber der Reifen wenn du Beispielsweise eine breite felge nimmst und einen 225er reifen drauf machst dann zieht er sich ganz anders als auf einer schmalen Felge. Wenn es schleift würde ich dir raten erstmal die Spurverbreiterungen wieder runter zu machen nicht das du dir noch die Reifen kaputt schleifst!
      Und dann würde ich sicherheitshalber die kotfügel etwas ziehen lassen oder wenigstens die kante umlegen lassen.
      Danach kannst du sie ja dann wieder drauf machen :)