Gewährleistung beim Stabilisator?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gewährleistung beim Stabilisator?

      Hi!
      Wollte eben mein Stabi-Lager auf der Fahrerseite wechseln. Als ich das alte los hatte ist mir aufgefallen das die Hülse mit dem Anschlag (wo das Stabi-Lager draufsitzt) auf dem Stabi los und geborchen waren. Das heißt ja normal das ich einen neuen Stabilisator brauche.
      Ich habe einen V6 4 Motion BJ 2000. Ist es möglich das ich da anspruch auf Gewährleistung bekomme??? Also das müssten dir mir doch normal bezahlen. Der ist grade mal 4 Jahre alt, da darf doch normal der Stabi noch nicht defekt sein!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboToby ()