Golf 5 GTI Spurverbreiterung hinten macht Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI Spurverbreiterung hinten macht Probleme

      Hallo zusammen,



      und zwar habe ich für meinen Golf 5 GTI Spurverbreituerungen von 10mm pro Rad gekauft, also 20mm auf der Achse.

      Mit Zentrierrung und von der Marke FK.

      Nun hab ich das Problem das die Platten nicht komplett auf die Nabe gehen ( 2mm Luft )

      Liegt das Problem nun darin das die 10mm zu schmal sind und ich 15mm pro Radseite benötige oder weil ich hinten diese Nabendeckel noch drauf habe? Hat damit jemand Erfahrung?



      Danke Leute :)

    • Hatte das gleiche problem...musst dann welche ohne Mittelzentrierung nehmen oder welche von H&R

      Die passen nicht drauf bei stärker Motorisierten soweit ich informiert bin! Da is irgendwie die Nabe zu breit oder so...

      Wie gesagt, hatte das Problem mit FK auch und mit H&R nicht mehr!! =))

      mfg

    • und wieviel mm hast jetzt hinten pro Radseite drauf? 10mm?



      Ja ohne Zentrierrung hab ich auch welche rumliegen in 10mm die passen einwandfrei, nur ist das Problem das mein auto ab 120 Viebriert wie Sau....deswegen wollte ich unbedingt welche mit dieser Zentrierrung!

    • Hab 10mm pro Seite! Von h&r! Passt perfekt. Dazu noch làngere Radschrauben! :thumbsup:

      wollte von Anfang an keine ohne mittelzentrierung!

      Glaub auch das prblem hast du nur bei 10 mm Scheiben! Da bietet h&r zwei verschiedene an! Eben wegen unterschiedlichen naben...