Fußraumlicht nur zusammen mit Dauerfahrlicht codierbar???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fußraumlicht nur zusammen mit Dauerfahrlicht codierbar???

      Hallo Zusammen!

      Mein gebrauchter Golf Plus (mit Licht&Sicht Paket)hat ein Problem, bzw. versucht mir der Freundliche gerade was zu "verkaufen" was ich gar nicht haben möchte.

      Also, habe vor kurzem einen gebrauchten Golf Plus gekauft. Bei dem Farheug war das Dauerfahrlicht aktiviert.
      Diese ließ ich rauscodieren, womit nun auch das Fußraumlicht weg ist!?!?! Dies konnte ich zuvor über die MFA einstellen. Dieser Menüpunkt ist weg, das Licht im Fußraum bleibt aus.

      Der Freundliche versucht mir gerade klar zu machen, dass man nicht in der Lage sei, diese Funktionen getrennt voneinander zu codieren.

      Kann das wahr sein?

      Grüße
      Ralf

    • Clever! :cursing:
      So holt er dich in die Werkstatt.

      Es gibt sowohl den Bit für das Tagfahrlicht Skandinavien (was du hast bzw. hattest) als auch ein Bit für das Fußraumlicht....
      Wenn der nette Meister dir beide wegklickt haste beides nimmer.... X(
      Also lass dich nich verarschen....es ist getrennt schaltbar.

    • Hi chrisFSI!

      Die Annahme, dass beides getrennt codierbar ist, habe ich im Zeitalter von Bits und Bytes auch gehabt.
      Nur wie mache ich an der Stelle dem Servicemeister unmißverständlich klar,
      dass er unrecht hat und ich (als nicht VW-Mitarbeiter) mehr weiß als er?

      Grüße
      Ralf

    • Geh hin und sag ihm das es geht, ganz einfach
      Wenn er nicht will dann einfach zu einem anderen :) gehen oder dir ein nettes Forenmitglied suchen der dir das wieder Codiert.

      Mfg Rouven

      Du wurdest gewogen,du wurdest gemessen und du wurdest einstimmig für - nicht gut genug befunden.
      Klartext: Zu schwer,zu langsam also keine Chance

    • Hi

      Such dir einfach jemanden mit VCDS zum Codieren in deiner Umgebung. Ist ne 2 Miuten Sache.

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • und beschwer dich vor allem in der Werkstatt!! Am besten beim Geschäftsführer, es kann nicht sein, dass Meister einen immer und immer wieder verarschen wollen und einem die Kohle aus der Tasche ziehen -_-

      Golf GT Sport 2.0TDI
    • ...es wird immer lustiger.....

      So, da bin ich mal wieder mit meinem Softwareproblem.

      Vorab: Kosten hatte ich bisher keine, da ich das Fahrzeug dort gekauft habe.

      Nun wieder zum Thema Fußraumlicht und Dauerfahrlicht.
      Also, nachdem man mir sagte, dass das Fußraumlicht nur in Zusammenhang mit dem Dauerfahrlicht funktioniere, habe ich
      gezwungenermaßen zugestimmt, das auch wieder so zu machen.

      Das Ergebnis war nun, dass das Fußraumlicht wieder da war und das Fahrlicht aber automatisch funktioniert. Prima dachte ich, haben sie es doch hinbekommen. Nix wars...bin bei Helligkeit gefahren, es kam eine längere Unterführung und das Licht schaltete ein. Aber...nach der Unterführung schaltete es nicht wieder aus (hellichter Tag). Ja, das ist nun der Stand.
      Fußraumlicht wieder da und ich habe eine Licht-Ein-Schaltautomatik.
      Gestern rief der Serviceleiter dann an und sagt, dass man nicht weiter wüsste und man deswegen die Software des Fahrzeugs resetten würde und es somit auf die Werkseinstellungen zurücksetzen würde.
      Und man würde sich zukünftig weigern, jedwede Umcodierung an diesem (meinem) Fahrzeug vorzunehmen.

      Jetzt mal Hand aufs Herz (insbesondere bei den VCDS-Kennern unter Euch und ich hoffe auf ehrliche Antworten von Euch):

      Ist es wirklich so gravierend, dass man mit der Änderung eines Bits automatisch Veränderungen anderer Bits nach sich zieht und es somit Probleme gibt?

      Oder sind die "Hobbyprogrammierer mit VCDS" (nicht böse gemeint) einfach fähiger als die Jungs von VW?

      Oder ist in meinem Steuergerät "Micros***" drin?

      Ich bin ratlos und hoffe irgendwie auf eine Erklärung. Habt Ihr die?

      Grüße
      Ralf

    • Hi,
      also wenn Du ein Bit veränderst hat das mit anderen nichts zu tun, es gibt aber Codierungen die mehrere Bits einbeziehen.
      Zu deiner Lichtautomatik, es kann schonmal vorkommen, das der RLS das Licht einschaltet, wie jetzt bei Dir nach der Tunnelfahrt und danach das Licht anläßt.
      Manchmal spinnen die ein bißchen, seitdem man die RLS mit Endung AH verbaut hat, den du wohl auch haben wirst da Du ja BJ. 09 hast, geht das Licht sowieso später aus, da sich viele beschwert haben das das Licht bei Dämmerung nicht angehen würde.
      Probier es einfach nochmal aus und berichte dann nochmal.
      Ich habe es jetzt schon öfter gehabt, bin öfter bei VW um Stecker und kleinkram zu kaufen, das man mich schon gefragt hat ob das eine oder andere zu codieren geht, habe schon bei denen aufm Parkplatz gestanden und Sachen codiert wo die gesagt haben das geht net 8) (ich muß sagen, ich habe es sehr genossen).
      Aber die Jungs haben es auch ehrlich gesagt nichts einfach, es wird so wie ich gehört habe sehr viel von WOB unterbunden, es kann sogar vorkommen, das die komplette Codierung in Werksauslieferung zurückgestellt wird, wenn die eine Onlineverbindung mit WOB machen, wie gesagt habe ich nur erzählt bekommen.
      Das ist genau das was die jetzt mit deinem Wagen machen wollen.
      Such dir am besten wirklich einen mit VCDS :thumbup:


      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D
    • Hi,
      schau mal hier :
      VCDS-Liste
      Wenn Du keinen findest, kannst auch gerne vorbeikommen ;)


      VAG-Com VCDS HEX-CAN-USB-Interface (für alle VW) vorhanden. Bin gerne bei Codierungen, zwischen Köln und Koblenz behilflich. Auch von weiter weg, wenn Ihr die Anreise in Kauf nehmt. :D