Problem beim Ausbessern von Steinschlägen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Problem beim Ausbessern von Steinschlägen

      Ich hab mir blackmagic perleffekt anmischen lassen um einige teile zu lacken.

      das hat auch soweit gut geklappt

      dann habe ich eine kleine menge lack in ein gefäß mit pinsel abgefüllt und würden nun gerne die steinschläge damit ausbessern.

      Auf der Motorhaube hab ich schon 3 ausgebessert aber leider sieht man den unterschied stark --> die aufgetupfte farbe ist heller als die restliche.

      nun würde ich das gerne am dach machen, da da auch 3-4 kleine stellen sind wo steinschläge eingetroffen sind --> kann mir jemand von euch tipps geben wie man das am besten macht?

      füllt man den steinschlag nur mit lack auf oder gibt es da eine art spachtel???

      wer kann helfen?

    • Also das du die Stellen siehst, wo du versucht hast, die Steinschlag-Stellen weg zu bekommen, hätte ich dir auch sagen können ;) Weil man sieht es ja auch, wenn du z.B. ein neuen Kotflügel verbaust. Der Lack von der Tür ist dann im Vergleich zum Kotflügel nicht mehr so glänzend (im warsten Sinne des Wortes :D)

      Ich würde an deiner Stelle die Steinschläge weg machen (also wie du mit einen Pinsel) und danach, wenn´s trocken ist, die Haube und das Dach ordentlich polieren. ;)

    • hab ich auf der stoßstange schon probiert, aber es nützte nichts, der lack ist nicht verwittert, wenn ich mit dem pinsel drauf tupfe, dann ist der lack dunkel, aber nach 1 tag wird er sehr hell

    • wenn ich mich nicht irre, ist ja bmp ein metallic lack!? da muss man soweit ich weis, nach dem lack noch zusätzlich klarlack darüber "schmieren"...

      vielleicht liegts daran...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mannix ()