FK-Stabi

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wollte eigentlich nur mal fragen ob schon jemand Erfahrungen mit dem FK Stabi gemacht hat?
      Will mir ein FK Gewinde holen und dann könnte ich den Stabi ja gleich mit bestellen!

    • Original von Andi S
      Wüßte nicht das es von FK nen Stabi gibt.
      Soweit ich das auf deren Honepage gesehen habe haben die nur die Koppelstangen.

      Gruß Andi


      Bin ich jetzt aber auch der Meinung, hab bei FK bis jetzt nur die Koppelstangen gesehen..
    • Original von Silverbora
      also generell würde ich von fk fahrwerksteilen ( ausser die FW ansich ) die finger lassen.... :(


      Deswegen frage ich ja...Die Gewinde-Fahrwerke sind meiner Meinung nach auf jeden fall gut! Mit Stabi wußte ich auch noch nicht... aber im neuen Katalog ist einer drin für 149€ und ?wenn? ich ihn damit schön tief drehen kann warum nicht... die frage ist nur ob man ihn mit den Teilen von H&R vergleichen kann!?(bezüglich schleifen an der Gelenkwelle!)
    • So! Mal ganz easy!Ich habe selbst ein FK Gewinde drin und bin 100% zufrieden. Zum anderen habe ich einen Stabi von Formel K drin. Habe vorhin extra mal bei FK gefragt...Bekannter handelt mit den Teilen und da sagte man ihm das die 100 % von einem Hersteller sind. FK und Formel K sind halt blau angestrichen, der von H+R glaube ich silber.

      Aber: Alles das SELBE....

      Was habt Ihr eigentlich alle gegen die FK Teile???

      Fotos von meinem GoRa hier:

      vasg.de/norman_golf4.html

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • H&R und FK von einem Hersteller? Mann, laß das mal die Jungs von H&R hören. Sorry, aber das ist absoluter Schwachsinn.

      Wenn Du mir Deinem FK zufrieden bist hast Du Glück gehabt, mehr nicht. Wenn Du mal eine Reklamation hast sprechen wir uns wieder...

    • Glaubt mal nicht das H+R ide Teile selber biegt. Die haben alle den selben Zulieferant. Habe den Stabi sogar mit ner ABE von H+R eingetragen...ist die selbe Nummer.
      Und Reklamationen laufen bei FK auch super. Freund von mir hatte einen Dämpfer leicht undicht, hat einen neuen zugeschickt bekommen, erst danach hat er seinen alten zurück geschickt....
      Aber was solls...

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • Hi,
      auch ich habe keine Ahnung warum FK nicht gut sein soll? Hatte selbst das FK Gewinde im Golf 2 mit 13 zoll Felgen.Hatte nie Probleme damit!Ein Bekannter hat´s jetzt im Golf 4 einbauen lassen mit FK Stabi. War damals begeistert vom Komfort und hab´s auch jetzt beim Golf 4 festgestellt.
      Mag sein, das ein kleiner Qualitätsvorteil bei H&R liegt, aber wenn ich mir so die Preise ansehe, weiß ich was ich alsbald einbauen lasse!:]

    • Wie lange bist Du denn damit gefahren? Ist ja klasse, dass Du dmit zudrieden gewesen bist, nur was ist, wenn das Ding nach 40 Tkm alle ist, bist Du dann auch noch überzeugt? Bist Du eigentlich schon mal ein H&R gefahren, dass Du da von einem kleinen Qualitätsunterschied sprechen kannst?

    • Nehmt doch einfach den vorderen Stabi vom 4WD... :rolleyes: Passt genauso und is deutlich billiger ;) Wenns damit schleift, schleifts auch mit den Tuning Teilen.

      :P:D
    • Keien Ahugn, zumidnest beim Leon klappt das angeblich ganz gut, da der ja anders geformt ist. Und da Leon und Golf 4 vom Fahrwerk und den Teilen her 1:1 sind, sollte das genaus Klappen. ;) Ichkanns nedd sagen,hab ja schon nen Allrad Stabi ab Werk drin.

      Sieh hier mal das 6. Posting von Maniac:

      Klick

      :P:D