Was haltet ihr von FSI Motoren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Was haltet ihr von FSI Motoren

      Hi hi

      Was haltet ihr von FSI Motoren oder wie sind eure Erfahrungen mit dieser Art von Motoren????

    • Nabend,
      ich fahr zwar ein diesel,
      bin aber der meinung das fsi motoren zimlich gut sind,da sie ja immer(meist?ich mein eigentlich immer) über einen kompressor aufgeladen werden.
      werden ja zimlich oft verbaut,das heißt auf jeden fall nichts schlechtes;)aber mehr dazu könn dir wohl die fsi fahrer sagen.
      Der gti ist ja auch ein fsi mit nem turbo,das entnehme ich zumindest der abkürzung tfsi:P
      aber kenn mich da nicht sooo gut aus;)

      MfG alex

      Gruß Kellerwerk

    • alexrims schrieb:

      Nabend,
      ich fahr zwar ein diesel,
      bin aber der meinung das fsi motoren zimlich gut sind,da sie ja immer(meist?ich mein eigentlich immer) über einen kompressor aufgeladen werden.
      werden ja zimlich oft verbaut,das heißt auf jeden fall nichts schlechtes;)aber mehr dazu könn dir wohl die fsi fahrer sagen.
      Der gti ist ja auch ein fsi mit nem turbo,das entnehme ich zumindest der abkürzung tfsi:P
      aber kenn mich da nicht sooo gut aus;)

      MfG alex


      Die Kompressor aufgeladenen Motoren werden aber nicht mit FSI sondern mit TSI abgekürzt ;)

      Zu den FSI Motoren lässt sich sagen, dass man eigentlich nichts groß negatives über sie sagen kann, sei es der 1.6 FSI, der 2.0 FSI oder der 2.0TFSI.
      Bis aus ihren kleinen mehr Preis den herkömlichen Motoren gegenüber, wobei das nur für den 1.6 FSI gilt, da es ja keinen normalen 2.0 im Golf 5 gab.

      Für welchen motor genau interessierst du dich denn?

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • Danke danke für die schnellen Antworten

      1,6 FSI oder 2,0 FSI

      wie schauts eigentlich mit dem Preis der einzelnen Ersatzteile aus??

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rida-X ()

    • hi,

      also ich fahre nen 1.6 FSI und bin eigentlich zufrieden mit dem Motor, dass es keine Rakte ist wie ein GTI war im vorfeld schon klar.

      Dafür kann man den Motor aber auch echt sparsam fahren, 6,5l bei sparsamer Fahrweise und zum überholen reicht der auch alle mal.

      Der 2.0 FSI ist auc nen echt schöner Motor und mit 150PS auch gut ausgestattet über verbrauchswerte kann ich dazu leider nichts sagen

      mfg. chrischan

      MfG. Chrischan

    • alexrims schrieb:

      Nabend,
      ich fahr zwar ein diesel,
      bin aber der meinung das fsi motoren zimlich gut sind,da sie ja immer(meist?ich mein eigentlich immer) über einen kompressor aufgeladen werden.
      werden ja zimlich oft verbaut,das heißt auf jeden fall nichts schlechtes;)aber mehr dazu könn dir wohl die fsi fahrer sagen.
      Der gti ist ja auch ein fsi mit nem turbo,das entnehme ich zumindest der abkürzung tfsi:P
      aber kenn mich da nicht sooo gut aus;)

      MfG alex


      Der letzte Satz hatte einiges an Wahrheit :D
      Die FSI Motoren haben nämlich nix mit Aufladung zu tun. Die Leistung ist halt deshalb auch begrenzt.
      Es gibt schon Threads über das Thema eigentlich *knurr*. Ich empfinde die FSI Motoren weder als Sparsam noch als spritzig oder so.
      Auch ein 1.6er FSI wird gern mit 8 oder 9 Litern gefahren ...meine Erfahrung bei Leihwägen.
      Im GTI ist wie angesprochen ein T-FSI ..also ein aufgeladener FSI. Deshalb hat der auch Power ;)
      Ich würd lieber nen TSI kaufen als nen FSI.

      greez
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Muß mich meinem Vorredner anschliessen...

      Ich selbst hatte mal den 2.0 FSI mit 150 PS in einem Leon (1P) für ein gutes dreiviertel Jahr, also definitiv vergleichbar mit einem Golf,
      also eigentlich dasselbe!
      Naja, überzeugt hat er mich nicht unbedingt, ich finde er hat sich gut aus dem Tank bedient bei normaler Fahrweise,
      also auch mal aufs Pedal getreten, obwohl das weniger vor kam. Da ging damals nichts unter 9 - 10 Litern, leider.
      Und wirklich spritzig war er auch nicht, er hat halt einfach gleichmässig bis zum Ende durch gezogen,
      was will er auch sonst machen,
      ist ja kein Turbo oder Kompressor vorhanden. ;)

      Im großen und ganzen ein zuverlässiger Motor der nicht schlecht läuft, um einfach von A nach B zu kommen!
      Aber nochmal würde ich ihn mir nicht mehr holen, wie schon erwähnt, er bringt dich, so finde ich es,
      "Emotionslos" von A nach B! ;)

      MfG,
      Jens

      VW Cross Touran 7 Sitzer; Bj. 06.2008; 1,4 TSI DSG; 125/170 KW/PS; Candy Weiß; MFA+, Bi-Xenon, RNS 510, MFL,...

    • Ich persöhnlich bin kein Freund der FSI/TFSI-Technologie.
      Das fängt beim Kaltstart an mit dem typischen harten FSI-Nageln, welches mitunter mal schon 2-3 Minuten anhalten kann, bis der Motor mal in das Kennfeld geregelt ist.
      Die guten alten MPI zeigen dies nicht, und klingen "weicher"
      Wichtig zu wissen wenn man ein FSI/TFSI besitzt ist die Tatsache der Verkokungen, die sich besonders im Bereich der Ventile und des Einlassbereiches bilden.
      Hier sollte man immer rechtzeitig mit einem frühen Ölwechsel entgegenwirken. In vieler Belange sind hier MPI doch robuster und vertragen einiges mehr.

      [customized] - NWT powered

    • also ein turbo oder kompressor ist hier vergebens zu suchen :D

      ich fahre seit einem jahr einen 1.4 fsi (90ps) und kann mich nicht über den motor beklagen.
      ich weis es ist kein rennwagen, brauch ich auch noch nicht mit meinen jungen 19Jahren, aber ganz
      ohne emotionen ist er auch nicht ;)

      ich hab einen verbrauch von ca.5,5-7,5L (fahre unterscheidlich kurz- und langstrecken)
      ansonsten vom Verbrauch super, und zuverlässig ist er auch, habe bis jetzt keine Probleme oder
      werkstattaufenthalte gehabt

      grüße