RCD 300 der ersten Serie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RCD 300 der ersten Serie

      Hallo zusammen,

      bin seit freitag stolzer besitzer eines GTI mit einem RCD300 Radio und dem 10Lautsprecher system.was mir nun nicht gefällt ist,das das radio nicht mp3 fähig ist und auch kein usb bzw ipod anschluß hat und ich möchte gerne die orginalen lautsprecher tauschen um noch besseren klang zu haben.

      was könnt ihr mir empfehlen?meine vorstellung ein orginales VW radio mit equlaizer einstellung,mp3,ipod anschluß,usb anschluß,verstärker ausgänge und vielleicht noch von vw den verstärker serien verbaute art und weise.

      weis das man am besten die tür dämmen soll wegen klang und so aber würde das auch was bringen bei den orginalen lautsprechern?
      Magnat,Blaupunkt,JBL,Mac Audio oder Pioneer Lautsprecher in den Orginalen Einbauplätzen,welche würdet ihr empfehlen?

    • Habe mir ein Pionieer gekauft, kannst ja mal in meiner Fahrzeugvorstellung schauen.. =) Der Sound ist mit den 10 Standart Lautsprechern nicht wieder zu erkennen und auch richtig Bassig! Wollte mir erst einen Subwoofer kaufen, aber nach dem das Radio drinnen ist habe ich gemerkt das das Orginale 10 Lautsprecher System richtig Power hat =) :thumbsup: nur weiter zu empfehlen!

    • danke dir.

      vom klang ist es schon ja nicht schlecht für serien ausstattung.wollte aber eher richtung orginal vw bleiben mit dem radio aber es muß halt mehr als nur bass und höhen einstellung haben um ein guten sound zu bekommen.

    • Ich wüßte nicht dass es n VW Radio mit Equalizer Einstellungen gibt. Es sei denn, man hat das VW Soundsystem verbaut, Da weiß ich nicht was z. B. das RCD510 leisten kann. Aber das ist bei dir ja eh nicht der Fall.