Fahrkomfort 8,5x19 ET50 225/35

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrkomfort 8,5x19 ET50 225/35

      Wie der Titel schon sagt, interessiert mich die alltaugstauglichkeit der kombi 8,5X19 mit 225/35er Bereifung :)

      Bin mir gerade unschlüssig ob 8x18 oder 8,5x19 :)

      Der Wagen soll wie erwähnt alltagstauglich bleiben. Sprich auch mal ne 800km fahrt zu4 ans Meer überstehen, ohne das man alle 100km ranfahren muss um die Bandscheiben neu zu sortieren o.ä. :)

      Danke schonmal.

    • Wie schon gesagt wurde, besseren Komfort hast du bei den 18 Zöllern, allerdings ist noch wichtig ob du dein Auto Tiefergelegt hast, bei einem Tiefergelegten merkt man es nocheinmal deutlicher!

      Was schöner aussieht ist natürlich auch keine Frage!

    • Hm..Danke erstmal. Dann werden es wohl doch 8x18. Und dabei sagen mir die Oettinger RXX doch soooo zu ;)

      Tiefer ist er nicht, und wenn dann wirds "nur" ne VW Sportfahrwerksmäßige Tieferlegung werden, sonst komm ich nicht mehr in die (tief)garage :/

    • Gibt es denn deine Wunschfelgen nicht auch in 18 Zoll?

      Wie kommst du denn mit deinen jetzigen Felgen zurecht?

      Hast du nicht die Möglichkeit mal 19 Zöller Probe zufahren'?

    • Musst dir natürlich auch im klaren sein, das es auch ein ganz anderes lenken ist, wenn du von 15 auf 18 oder 19 zoll gehst, das merkst du deine entgeschwinigkeit wird auch darunter leiden.

      Würde dir dann vlt wirklich zu 18 Zoll raten.

    • ich weiss auch noch nicht ob ich meine 18" beibehalte oder auf 19" umsteige..grade bei nem querschnitte von 35...

      wo sind den all die leute die 19" fahren?? :P

      wie wirst dich entscheiden?

    • Ich bin zwei Jahre lang 7,5x 18 mit 225/40-18er gefahren und bin jetzt auf 8x19 mit 235/35-19ern umgestiegen. Allerdings beides in Verbindung mit einem Gewindefahrwerk von Eibach.

      Der Unterschied im Federungskofort, wenn man noch davon sprechen kann bei der Kombination, ist schon deutlich spürbar. Ich kann zwar noch nichts über Verbrauchs- oder Höchstgeschwindigkeitsunterschiede sagen, aber ein Stück härter wird es allemal im vergleich zu den 18"-Felgen. Den durch den kalten Winter noch zahlreicher gewordenen Schlaglöcher sollte man in jedem Fall sogut es geht aus dem Weg gehen...

      Für mich ist es zwar absolut in Ordnung so und mir geht´s auch nicht ausschließlich um die Optik bei dem Wagen. Aber für eine Urlaubsfahrt ans Meer mit 4 Personen (und Gepäck) würde ich die Karre mit der Kombi nicht nehmen ;)

    • Hallo

      also eine 19 zoll Felgen mit ner 215/35/19 fährt sich sportlich straff je nach typ wems gefällt , vielen ist es aber auch zu hart, meines erachtens ist es eine gute kombination ein schönes gewindefahrwerk und die 19 zoller machen ein schönes bild.

    • customstyler schrieb:

      Hallo

      also eine 19 zoll Felgen mit ner 215/35/19 fährt sich sportlich straff je nach typ wems gefällt , vielen ist es aber auch zu hart, meines erachtens ist es eine gute kombination ein schönes gewindefahrwerk und die 19 zoller machen ein schönes bild.
      215/35? Aber auf ner 8er Felge und nich auf ner 8,5er oder?
      Außerdem werd ich mit meinem doch deftig schweren Diesel keine 215/35 mit ausreichender Traglast finden oder? ;)
      Aber ich hab mich ja nun schon entschieden... Je nachdem wie sich die 8x18 diesen Sommer fahren, teste ich evtl. dann nächstes jahr mal 8,5x19 ;)
    • also ich selber hatte eine 8,5*19 ET30 mit Bereifung 215/35/19 85Y auf nem 1.9TDI hab es eingetragen bekommen ohne prob.

      alopecosa schrieb:

      customstyler schrieb:

      Hallo

      also eine 19 zoll Felgen mit ner 215/35/19 fährt sich sportlich straff je nach typ wems gefällt , vielen ist es aber auch zu hart, meines erachtens ist es eine gute kombination ein schönes gewindefahrwerk und die 19 zoller machen ein schönes bild.
      215/35? Aber auf ner 8er Felge und nich auf ner 8,5er oder?
      Außerdem werd ich mit meinem doch deftig schweren Diesel keine 215/35 mit ausreichender Traglast finden oder? ;)
      Aber ich hab mich ja nun schon entschieden... Je nachdem wie sich die 8x18 diesen Sommer fahren, teste ich evtl. dann nächstes jahr mal 8,5x19 ;)
    • ich finde 19" ganz ok, hatte davor 18" und viel unterschied ist da wirklich nicht !!!
      man muss schon ziemlich empfindlich sein um da wirklich nachteiliges zu empfinden!!!

      ich habe sogar ne tieferlegung von eibach ( federn die 50/40 glaub ich war das, also aufjedenfall die tiefe version)

      also ich würde ohne überlegen wieder zu 19" + federn greifen ( eibach sind wohl die komfortabelsten)

      Edit: über schlaglöscher sollte man generell nicht fahren!!! also das ist kein kriterium für mich welche Felgengröße bei schlaglöschern besser ist...