Golf IV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo, hab mich gerade angemeldet und möchte auch gleich mal ein paar fragen stellen, und zwar überlege ich, mir einen golf IV zuzulegen, mein budget liegt ca. bei 4000€ bis 5000€, meint ihr dass ich dafür etwas anständiges bekomme, was ich auch eine weile fahren kann? meine 2. frage wäre wegen der versicherung, ich kann eine versicherung von meinem vater übernehmen und würde dann mit 35% einsteigen, weis vielleicht jemand was das dann jährlich kostenwürde? und was kosten die steuern für den golf? außerdem wäre noch interessant für mich zu wissen ab welchem kilometerstand ihr mir von einem kauf abraten würdet, und wie es mit der motorleistung ist, kann man einen 1,6l empfehlen, oder geht da wirklich "garnichts"?

    • also bei dem budget lässt sich sicher schon was vernünftiges kaufen... bzgl steuer liegt beim 1,4l bei ca 94,-€/jahr, die größeren motoren natürlich teurer...
      versicherung kommt auch bissel drauf an was du an konditionen haben willst (garage, km leistung, vk/tk, wieviel sb etc pp) so pauschal kann man das schlecht sagen...

      bzgl empfehlung und km leistung... der golf an sich ist schon nen recht haltbares robustes auto ... bei vernünftiger pflege und regelmäßigem service hält der einige 100tkm gut und gerne aus. (bsp mecca mit seinem 1,9tdi der über 300tkm auf der uhr hat soweit ich weiß).

      konkret was sagen kann man dir also nur wenn du mal nen bsp postest was du kaufen möchtest.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • okay, ich hab mir heute einen vw golf 4 1,6l mit erstzulassung 1999 angesehen, fahrzeug hat 118.000 km drauf und der zahnrimen wurde bei 99.000 erneuert, sowie das getriebe bei 100.000. Ich hätte jetzt mal ne frage zum Motor, wie der 1,6l überhaupt so ist beim golf 4, ob es da irgendwelche bekannten mängel gibt, und ob man eher vom 1,6l abrät. außerdem hab ich noch ne frage zum getriebe, der verkäufer hat mir gesagt, dass beim golf 4 sehr oft getriebe probleme sind, stimmt das? und hat das eventuell dem motor schon geschadet? Könnt ihr mir vll. noch sagen auf was ich bei dem golf noch achten sollte? und noch eine technische frage, ich habe den Ölnachfüllstutzen geöffnet und dass öl war dann so wie bisschen eingedickt oder so, der verkäufer meinte das kommt daher dass er immer nur kurzstrecken von 5-7km gefahren ist über längere zeit, kommt das wirklich daher??? achja, und bei 120.000 steht wieder ein kundendienst an, ich habe gehört das das ein "großer" sein soll, kann man ca. sagen was der kosten wird?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Elfriede ()