Holle's Golf 4 RGTi

  • Golf 4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
  • Holle's Golf 4 RGTi

    Hallo zusammen,

    da mir aufgefallen ist, das ich noch garkeinen Umbauthread habe wollte ich dieses nun hier nachholen.

    Kurz mal was zur Basis:
    Golf 4 GTi Exclusive 1,8T 20V mit 180PS

    Ausstattung:
    - Xenonscheinwerfer
    - Tempomat
    - Ledersitze Recaro mit Sitzheitzung und Mittelarmlehne
    - Klimatronic
    - Regensensor

    Bislang durchgeführte Umbauten:
    - Hifi 2Din Moniciver Kenwood ddx8022bt, Hifonics bpi mit Zeus Monoblockendstufe, Ps2 slim
    - Schroth Quickfit Rally 4 asm
    - Tagfahrlichter mit Dimmfunktion
    - inpro Rücklichter
    - Zusatzinstrumende Ladedruck, Öl-temperatur und Batteriespannung
    - Tachoumbau weiße Beleuchtung, tachoscheiben

    Geplante Umbauten
    - Bn-pipes Esd mir Porschestyleendrohren
    - dezentes Bodykit
    - schicke Alu's nur welche weiß ich noch nicht genau ^^
    - ansonsten mal gucken was mir noch so in den sinn schießt

    Zuletzt noch ein paar Bilder








    Lg Holger

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Holle.03 ()

  • HI, du hast da ne echt gute Basis mit einer top Ausstattung, Tachoscheiben gefallen mir,hat was...
    Allerdings die Zusatzinstrumente der Schalter daneben und die Gurte wollen mir gar nicht gefallen, aber jeder wie er es mag. Der Rest kann sich sehen lassen.
    Versau aber bitte nicht das Auto mit irgend so nen GFK Bodykit. ;)

  • die basis ist top, die gurte absolut flop! vorallem sind die die alten gurte ja auch noch drinne,sieht total bescheuert aus...bin aber mal gespannt ob du was vernünftiges aus dem auto machst;)

    low rollers are better lovers 8)

  • hi

    Sehr schöne basis hast du da :thumbsup:
    Wie schon gesagt gurte flop :thumbdown:
    Zusatzinstrumente auch flop :thumbdown:
    Ausser ladedruck ;) als turbofahrer die beste anzeige um nen defekt festzustellen :D
    Farbe ist echt gut.
    Da kannste super mit schwarzen akzenten arbeiten :thumbup:

    Freue mich schon auf die weiteren umbauten :thumbsup:

    RGTI lässt was erhoffen :P

    Allzeit knitterfreie fahrt und alles gute hier :thumbup:

    Gruß maik

    :thumbup: Da es mein Traumauto nicht gibt, baue ich es mir selber :thumbup:
  • Ja zu den Gurten da müssen die original Gurte vorhanden bleiben sind nämlich die Quickfit d.h. sind 4 Punktgurte und an allen 4 Punkten könne die Gurte bei dearf ausgeklickt werden und somit kann man dann die rücksitztbank auch wieder nutzen und sich normal anschnallen.
    Also bei Bearf oder wenn ich mal kein bock drauf habe liegen die Gurte hinter den sitzen inm Fußraum^^

    Und zu den Zusatzinstrumenten klar der Einbauort ist gewöhungsbedürftig aber an der A Säule war es aufgrund von Airbags nicht möglich und auf mein 2Din Radio wollte ich auch nicht drauf verzichten müssen.und im Aschenbecher ist der regler für die Endstufe und der Usb Stick. Somit finde ich das ganz gut gelöst;)
    Der schalter dient zum umschalten auf die gedimmte Beleuchtung damit bei längeren Nachtfahrten die Instrumente nicht blenden

    LG

  • ein herzliches welcome im forum

    du hast ne super basis mit ner menge potential

    aber bitte bitte schmeiß die gurte raus die sehen ohne worte aus und passt ned zu dem schönen auto . die zusatzinstrumente sind wie du schon sagtest gewöhnungsbedürftig aber du sagtest auch an der a säule nicht wegen airback also schon ganz gut gelöst du sag mal is das eig nen einzelbau der instrumentenhalter oder zu kaufen ? desweiteren hätte ich vl den schalter anderes gelöst sieht mir zu sehr nach schnickschnak aus the fast aus und is heute zutage ned mehr so der renner vergleich ubb naja findet sich vl noch was sonst im großen und ganzen gut und versau ihn ned wie schon mehrere gesgat haben

    denn viel spass beim umbauen

    mfg tobi

    Mfg Tobi,

  • Also das is doch ne super Basis. :thumbup:
    Deine geplanten Veränderungen hören sich gut an.
    Alles schön dezent... das kommt immer gut.

    Aba wie schon gesagt die Gurte gehen gar nit... die ZUsatzinsrumente sind auch zuviel....höchstens die Ladedruckanzeige.

    Gruß Thomas
  • die zusatzinstrumente sind wie du schon sagtest gewöhnungsbedürftig
    aber du sagtest auch an der a säule nicht wegen airback also schon ganz
    gut gelöst du sag mal is das eig nen einzelbau der instrumentenhalter
    oder zu kaufen ?

    Den instrumentenhalter habe ich selber so angefertigt

  • die zusatzinstrumente sind wie du schon sagtest gewöhnungsbedürftig
    aber du sagtest auch an der a säule nicht wegen airback also schon ganz
    gut gelöst du sag mal is das eig nen einzelbau der instrumentenhalter
    oder zu kaufen ?

    Den instrumentenhalter habe ich selber so angefertigt


    ok danke dir aber bitte nehme nächstes mal den zitat button sieht aus wie ne sprechblase ist denn übersichtlicher ^^

    mfg tobi

    Mfg Tobi,

  • Also ich finde dein Golf super. Das ist echt ne gute Basis.
    Die Gurte passen gut rein. Das sind wahrscheinlich die Quick fit oder??? So bleibt die Alltagstauglichkeit noch erhalten :thumbsup:
    Jetzt noch ein paar Sportsitze rein und die Innenaustattung ist fertig