Schrothgurte einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schrothgurte einbauen

      Hab mir vor einiger Zeit mal die starren Schrothgurt asm Ralley 3 angeschafft, jedoch noch nicht in meinem 3-Türer eingebaut.
      Hab mich mal in einem anderen Forum umgehört; Dort hieß es, dass man die Sitze zuerst ausbauen muss, da man sonst ja so gut wie gar nicht an die Befestigungspunkte vorne kommt (müssen innen am Sitz und außen an der Verschraubung der Gurtstange befestigt werden).
      Gibt es keine andere Möglichkeit, bzw wie aufwendig ist der Ausbau der Vordersitze?

      Weder mein Freundlicher noch ATU wollten mir die Dinger einbauen.

    • $0d@$t@R
      Weder mein Freundlicher noch ATU wollten mir die Dinger einbauen.


      Und das aus gutem Grund, ist eine sau Arbeit wenn du mich fragst.

      Hast dir doch garantiert die von eBay geholt? Hättest dir ruhig mal die elektrischen holen sollen, sind nur 67 Euro teurer und wesentlich besser meiner Meinung nach (das aber nur mal am Rande) :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sportline-tuning.de ()

    • also ich hab auch welche eingebaut,

      das mit dem sitzt stimmt, den muss man ausbauen, dass man an die Innenschraube dran kommt. Aber den Sitzausbauen ist doch einfach, 5-10 Min dann haste das.

      Übrigend ich verkaufe meine Schrothgurte, sind starr und blau. wenn sie jemand haben will: PN.

      cu OgMi

    • OG-MI13
      Aber den Sitzausbauen ist doch einfach, 5-10 Min dann haste das.


      8o Boah, und warum hat es dann bei mir so lange gedauert? ...aber 5-10 Minuten nur...

      Dann muss ich mich wohl an dieser Stelle beim Sitzein. und ausbau als unfähig bezeichnen :rolleyes:
    • also mir war jetzt net bewußt das man die sitze ausbauen muss. mmhh. ?(

      aber selbst wenn, das ganze kann nicht länger als 30 min. dauern...! :O

      hab jetzt gehört die starren gurte wären verboten???
      stimmt das??? ?(?(

      bye
      theisman

      theisman.de.vu

      ____________________

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • ne die starren gurte sind nicht verboten.
      Aber Schroth liefert keine ABE und Ersatzteile für die nicht-elektrischen mit Automatik Rolle mehr deswegen bin ich jetzt auch auf die elektrischen umgestiegen!

      Und das mit dem Sitzausbau stimmt. Ist aber alles in allem in 20 min komplett erledigt!


      mfg MichiG

    • aha, 8o
      super vielen dank für die antwort.
      also denke auch das die sitze in 20 min. raus sein müssten. alles klar. thx

      bye
      theisman

      theisman.de.vu

      _________________

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • naja, dann müssen wohl irgendwann noch mal die Sitze raus. Gibt es denn dafür ne Anleitung? (für so doofe Leute wie mich :D )
      Also ich hab sowohl ne ABE als auch ne Fahrzeugliste.

    • Hi also ich hatte auch mal die elektrischen Schroth Gurte in meinem G4 ist ne scheiß arbeit die teile ein zu bauen ! Ich verkaufe sie jetzt wenn einer von euch interesse hat sind Links und Rechts ASM autocontrol II in violette sahen eigentlich ganz geil aus zu meiner schwarzen Innenausstattung und ich glaube ich hab dazu auch ein heft bekommen wo alle Automarken drin standen für die sie zugelassen sind ! also wenn einer von euch interesse hat original kosten die beiden glaube ich 260 Euro ich würde meine für 150 euro VB her geben !!!

    • nabend,

      Kann ich meine elektrischen auch an der C-Säule festschrauben wie im Mondeo oder muss ich da woanders dran?
      Das der Sitz raus muss is klar, aber ich hab doch kein Gurthalter mehr an der linken Seite des Fahrersitzes, wo wird der dann festgemacht?

      Danke