INNENLICHT-Schalter Golf IV - Wer braucht einen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • INNENLICHT-Schalter Golf IV - Wer braucht einen?

      UPDATE: Habe die Bestellinfos weiter unten gepostet!!! :)

      Habe jetzt eine Quelle für diesen Innenlichtschalter gefunden! :]


      Wer braucht aller einen? Dann würd ich ne Sammelbestellung machen somit würden die Kosten für alle sinken.
      Sollte dann so 20 bis 25 € kosten! Die genauen Preise bekomm ich noch!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ANDY7 ()

    • Wäre dabei, da ich mir diesen Sommer oder Früjahr ne UBB zu lege.. NUR.. die kommt auf den rechten äußeren Steckplatz, sprich. da wo die Sitzheizungsregler sitzen, richtig???

      Hab keine Sitzheizung, würde gerne aber einen Taster haben, der linke vom Wanrblinktaster kommt!

    • Würde jetzt mal unter Vorbehalt einen haben wollen. Je nachdem was er letztlich kostet.

      /edit: Wenn es das für links gibt wäre ich dem auch nicht abgeneigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von EagleClaw ()

    • Original von ANDY 7
      Bekomm diese Woche noch bescheid (Preis)

      Der Schalter passt dort wo sonst der ESP-Schalter oder re. Sitzheizung sitzt.


      Der ESP-Schalter sitzt links vom Warnblinktaster!!

      Mitte: Warnblick-Taster
      Rechts: Heckscheibenheizung
      Rechts-Außen: Sitzheizung

      Links: ESP/ASR

      Links-Außen: Sitzheizung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lukas ()

    • Original von tedi
      nehme auch einen! noch ne frage: ist der blau beleuchtet? (siehe bild)
      denn ich glaub das sieht leicht seltsam aus, alles rot und der dann blau!

      gruß tedi


      Wie kann der Taster leuchten, wenn er nicht angeschloßen ist ?(:D:D:D

      Nee, nee.. leuchtet rot.. wie alles andere bei VW :))
    • jaja schon klar (nicht angeschlossen) :D
      aber das sieht halt auf dem bild so aus und ich wollt halt auf nr. sicher gehen, nicht das man da noch LEDs umlöten darf!

      thx

      P.S. wie schauts denn mit den sammelbestellungsrabatten?

    • Original von tedi
      jaja schon klar (nicht angeschlossen) :D
      aber das sieht halt auf dem bild so aus und ich wollt halt auf nr. sicher gehen, nicht das man da noch LEDs umlöten darf!

      thx

      P.S. wie schauts denn mit den sammelbestellungsrabatten?


      Schalter is rot beleuchtet (wenn eingeschaltet dann gelb)

      Die genauen Rabatte bekomm ich nach einer deffinitiven Stückzahl! Es solten ca. 10 werden damit man einen vernünftigen Preis bekommt.
    • Um dem Ganzen schonmal vorweg zu greifen...Hat jemand die Pin-Belegung von den Schaltern? Also wo ich das zu schaltende Kabel anschließen und vor allem die Beleuchtung. Die kann ich doch vom Heckscheibenheizungs-Schalter abnhemen oder? Wenn ja, wo ist dort die Beleuchtung?

    • Die Pin-Belegung findest Du hier :)

      Die gelbe Kontroll-LED leuchtet aber nur, wenn man (wie im Schaltplan) Plus schaltet! Möchte man Minus schalten und die Kontroll-LED haben, muss man die Schalter-Platine etwas modifizieren 8) Infos dazu findet man z.B. hier.

      Die Pinbelegung meines Schalters bei Minus-Schaltung ohne Kontroll-LED lt. aber etwas anders:
      Pin 1 = Beleuchtung
      Pin 2 = /
      Pin 5 = Schaltkontakt
      Pin 6 = Masse

      Wo am Heckscheibenheizungs-Schalter Beleuchtungs-Plus anliegt weiß ich nicht, aber auf jeden Fall ist es ein grau/blaues Kabel :))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mathias ()