Tieferlegung mit Sportfedern für Pendlerfahrzeug?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tieferlegung mit Sportfedern für Pendlerfahrzeug?

      Hallo,

      ich pendle mit meinem Golf täglich insgesamt ca. 140 km.

      Ich habe absolut keine Erfahrung mit einem tiefergelegten Fahrzeug, da ich nie ein Sportfahrwerk oder Sportfedern in meinen Autos hatte.

      Mir wurde nun von einem Kumpel nahe gelegt, meinen Golf mit den Seriendämpfern und Sportfedern von H&R tiefer zu legen.

      Es sollte vielleicht auch noch gesagt sein, dass ich 2,02 m groß bin und mit über 120 kg kein Leichtgewicht.

      Was empfehlt ihr mir mit meinen Daten? Kann ich mir einem tiefergelegten Fahrzeug für meine Ansprüche glücklich werden?

      Ich habe einfach Angst, dass es für mich als Vielfahrer einfach zu unkomfortabel wird und ich es hinterher bereue!

      Danke vorab!

    • Also mit Federn wird der Golf natürlich ein Stück härter.
      Da liegt es natürlich an dir, ob du es haben willst und mit etwas weniger Komfort zufrieden bist.

      Bei Federn wären dir sie Eibachsportlinefedern zu empfehlen.
      Diese bringen deinen GOlf ca 45/40 tiefer und du bekommst die beim AlexFFM zum Forumspreis.

      Gruß Thomas
    • Kann dir auch nur die Eibach Sportline Federn empfehlen. Sie sind noch Komfortabler und dadurch bekommste auch ein besseres Handling.

      Dann sieht er nicht nur besser aus, sondern verbessert auch das Kurvenverhalten. Ich finde die Eibach Sportline Federn passen Perfekt zum Ver. Fahre auch jeden Tag 90km hin und zurück und kann mich bis jetzt nicht beschweren.Nur halt jetzt im WInter war der schon ein bissl am schleifen.


      Gruß Jacob

      Gruß Jacob :thumbsup:

    • jacob89 schrieb:



      Ich finde die Eibach Sportline Federn passen Perfekt zum Ver. Fahre auch jeden Tag 90km hin und zurück und kann mich bis jetzt nicht beschweren.Nur halt jetzt im WInter war der schon ein bissl am schleifen.


      Gruß Jacob


      Verstehe nicht ganz warum die Reifen anfangen im Winter zu schleifen? ?(


      Ich fahre auch täglich über 100 km. Werde mein Fahrzeug auch mit den 45/35 Fahrwerk von Eibach tiefer legen lassen... Allerdings habe ich jetzt schon mehrmals gehört, dass man bei "normalen" Dämpfern direkt auf ein Fahrwerk umsteigen sollte... Gerade wenn man mehr bzw. viel fährt...
      Gruß, Pascal
      tfnr.sh
    • jacob89 schrieb:

      Kann dir auch nur die Eibach Sportline Federn empfehlen. Sie sind noch Komfortabler und dadurch bekommste auch ein besseres Handling.

      Dann sieht er nicht nur besser aus, sondern verbessert auch das Kurvenverhalten. Ich finde die Eibach Sportline Federn passen Perfekt zum Ver. Fahre auch jeden Tag 90km hin und zurück und kann mich bis jetzt nicht beschweren.Nur halt jetzt im WInter war der schon ein bissl am schleifen.


      Gruß Jacob
      wie meinst du das mit schleifen? erkläre mir das bitte genauer.
    • kann ja sein das er im sommer 18 Zoll fährt und im Winter 15 Zoll... dann kommt die Karre nochma nen ganzes stück nach unten... ist bei mir auch der fall... Nur das ich nen Eibach Gewindefahrwerk habe... greetz

    • rpaul4356 schrieb:

      kann ja sein das er im sommer 18 Zoll fährt und im Winter 15 Zoll... dann kommt die Karre nochma nen ganzes stück nach unten... ist bei mir auch der fall... Nur das ich nen Eibach Gewindefahrwerk habe... greetz
      Also soviel Höhenunterschied zwischen den z.B. 18 Zoll und den 15 Zoll-Felgen gibt es garnicht, darf es ehrlich gesagt auch garnicht geben da sonst der Abrollumfang nicht mehr annähernd der gleiche wäre, denn dann müsste nach jedem Tausch der unterschiedlichen Felgengrössen nämlich auch immer der Tacho neu justiert werden.
      Je kleiner die Felge im Durchmesser ist desto höher ist der Reifenquerschnitt ;) .

      Ich selber fahre auf meinem Golf auch die Eibach-Sportlinefedern (45/35mm) in Verbindung mit den Eibach Pro-Dämpfern, also das Eibach Sport-System-Komplettfahrwerk und bin voll begeistert davon und kann es wirklich zu 100% weiter empfehlen. Klar wird das Fahrwerk durch die Tieferlegung etwas straffer, das ist ja auch völlig normal, aber der Restkomfort ist absolut in Ordnung und das auch auf längeren Fahrstrecken :thumbsup:
      Schleifen tut bei mir allerdings garnichts, weder im Sommer mit meinen 18 Zoll Alu`s und auch nicht mit meinen 16 Zoll Alu`s im Winter :D

      Gruß Andreas