Leerlaufproblem Golf 5 1,6 102 PS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leerlaufproblem Golf 5 1,6 102 PS

      Guten Abend !

      da ich dieses Thema schon hier im Forum gesucht habe aber nicht´s so genaues gefunden habe versuch ich es mal mit einem neuen
      Beitrag,

      Folgendes Problem: habe einen 5er im Februar gebraucht bei VW gekauft. Bj 04.2006 Reimport Fahrzeug 102 PS 1,6 30.000km hat er runter.

      Im Leerlauf egal ob Kalt oder Warmer zustand verhält sich das Fahrzeug im Leerlauf etwaß eigenartig. Trotz das der Drehzahlmesser
      konstant bleibt habe ich ab und zu wie zündaussetzter, soll heißen das er leicht ruckelt, mal leicht mal hintereinander stärkere.
      Nun bin ich gleich wieder hin und die haben das Fahrzeug ausgelesen, kein Problem festzustellen, habe auch ein Protokoll mitbekommen. Der Verkäufer meint das wäre beim 1.6 normal ?!??!? Die neuen Motoren ( FSI ) würden nicht mehr das Problem haben, so der Verkäufer. Was ist da los ? Ist es wirklich kein Mangel also normal oder weißt es schon auf erste Probleme hin ???

      Vielen Dank !!!

      Besucht mich doch mal auf unserer Homepage. Gästebucheinträge für ein kleines Feedback werden gern gesehen.


      Gruß Fabrice :thumbsup:

    • das Problem was ich geschildert hatte hat sich nun verschärft, habe heute morgen versucht ihn anzulassen, ging nicht nach dem zweiten versuch muckte er auf und er stotterte wie verrückt, als ob er nur auf 3 Töpfen lief danach ging er wieder aus.
      Nach einem erneuten versuch gab ich 3 mal kräftig Gas danach lief er !??! habe morgen einen Werkstatt Termin, gibt es erfahrungen diesbezüglich was könnte das sein, Zündkerzen ???

      Besucht mich doch mal auf unserer Homepage. Gästebucheinträge für ein kleines Feedback werden gern gesehen.


      Gruß Fabrice :thumbsup:

    • hm...
      Einspritzdüse, weiß nicht ob es eine Art Lambdasonde für jeden einzelnen Zylinder gibt der Werte ausliest.
      Auf jeden fall Motosoftware Update machen lassen. Kann ja vielleicht an der Elektronik liegen ?

      Viel Glück dir, und hoffe dein Auto kommt heil wieder aus der Werkstatt raus =)

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • danke,

      hatte ne woche nachdem ich das Auto gekauft habe das Problem schonmal angesprochen ( Leerlauf ) die haben das Auto ausgelesen
      ohne Fehler... wenn ich da morgen hingehe und die wieder sagen es gibt keine Probleme stehe ich wieder da. Nach einem Software Update hat der beim letzten mal schon geschaut, gäbe es nicht für das Fahrzeug :evil:

      Besucht mich doch mal auf unserer Homepage. Gästebucheinträge für ein kleines Feedback werden gern gesehen.


      Gruß Fabrice :thumbsup:

    • fahr mal zu nem anderen VW händler... ist wie mit schafen- schwarze gibts immer.
      Also auch schlechte VW Händler. Und bloß vom Fehlerauslesen wirds nich besser!

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • ich hatte es geahnt, Auto heute früh zur Werkstatt, Problem
      geschildert, er meinte "mal schauen was wir da machen können... ob das
      die Garantie mit abdeckt .... vielleicht is ja was im Fehlerspeicher...
      aber das dauert ne weile ... wir rufen sie an. Was ist das für ein
      Service nur ?

      Wenn ich bei mir auf Arbeit zu meinen Kunden so rede muß ich mit ner
      Abmahnung rechnen da sich jeder über jeden Beschweren kann, dann komme
      ich zu so eine Unternehmen und muß mir sowas anhören. Wenn die was
      Verkaufen wollen kriechen sie dir bald in den Ar...



      Ist es möglich das bei so einem Start wie ich ihn hatte wirklich was
      im Speicher erkannt werden kann ???





      Dank !

      Besucht mich doch mal auf unserer Homepage. Gästebucheinträge für ein kleines Feedback werden gern gesehen.


      Gruß Fabrice :thumbsup:

    • Dein Fehlerspeicher kann nur auslesen wo Sensoren und Ähnliches dran hängt.
      Und da man sich auf diese elektronischen Helferlein zu sehr verlässt, kommt da auch kein Mechaniker Kampfgeist auf, sobald es nicht im Fehlerspeicher steht...
      Vielleicht versuchst du es mal in einer freien Werkstatt. Und redest mit deinem Autohaus das die ja die Kosten übernehmen sollenm. (und dabei sollte man nicht mehr allzu freundlich bleiben, denn um die Garantie lässt sich nicht streiten, die solltest du auf jeden fall raushandeln) =)

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • so Wagen aus der Werkstatt... die haben keinen Fehler gefunden... angeblich hatten die auf KULANZ die Software vom Motorsteuergerät neu Aufgespielt bin dann mal 400km Autobahn gefahren da ich nur Stadt also kurze Strecken gefahren bin.

      Seitdem alles I.O nur halt ab und zu mal kleinere Ruckler im Stand ....

      was anderes.
      Hatt jemand das Problem das auf der Beifahrerseite beim Airbag/Lüftungsschacht ein recht lautstarkes klappern zu hören ist.
      Habe dieses Problem ebenfalls beim Meister bemängelt...das einzigste was er dazu zu sagen hat war "VW gibt eine Garantie für´s klappern im Innenraum max. für 10.000km" tolle Antwort nur behebt es nicht das Problem. Könnte das was am Airbag sein ???

      Noch kurz zum Thema Service & VW !!! Hatte meine Sommerreifen in einer freien Werkstatt drauf machen lassen. Nachdem die ja Routine mäßig Ölstand & Bremsflüssigkeit prüfen meinte mein Bekannter der dort Arbeitet "Die Bremsflüssigkeit hat einen zu hohen Wassergehalt und sollte dringend gewechselt werden" Als ich das Auto im Februar gekauft habe haben die noch vorher eine Inspektion gemacht und dort vergaß man anscheind die Bremsflüssigkeit zu prüfen!!!! X( Was hier in den Werkstätten abgeht ist schon der Hammer ..........

      Besucht mich doch mal auf unserer Homepage. Gästebucheinträge für ein kleines Feedback werden gern gesehen.


      Gruß Fabrice :thumbsup:

    • Laut Verkäufer gibt es das nicht mehr, habe ein neues Blanko also ohne Einträge bekommen. 8|
      Aber wie gesagt, die Inspektion die gemacht wurde bezog sich wohl nur auf Zähler zurück setzten.

      Besucht mich doch mal auf unserer Homepage. Gästebucheinträge für ein kleines Feedback werden gern gesehen.


      Gruß Fabrice :thumbsup:

    • Fahre den gleichen Motor wie du. 1,6l 102 PS. Ich glaube ich
      habe das gleiche Problem wie du. Im Leerlauf spüre ich ab und zu so ein
      leichtes Ruckeln. Als wenn jemand leicht am Wagen wackeln würde. Ich weis nicht
      ob du die gleichen Symptome hast. Zündaussetzer würde ich das nicht nennen.
      Zündaussetzer treten meistens bei der Fahrt auf und man verliert an Leistung.
      Das Symptom tritt nur auf wenn der Motor warm ist und ich an der Ampel stehe. Mir
      ist auch aufgefallen das die Motordrehzahl wenn er warm ist sehr weit unten
      ist. (ca. 600/min). ist es bei dir besser geworden?

    • @ Arti25: Ich habe exakt die gleichen "Symptome" wie du Sie beschreibst!!

      Hab ebenso einen 1.6er mit 102PS und schon 113.000km drauf.
      Niedrige Drehzahl im Leerlauf egal ob warum od. kalt und ein leichtes aber spürbares Ruckeln, wobei ich denke dass das Ruckeln lediglich eine Folge der niedrigen Drehzahl ist... Bin bald wieder mal bei meinem Vater in Gera, der ist Kfz-Meister bei VW und der will sich die Sache dann mal genauer anschauen und evtl. die Leerlaufdrehzahl um 150-200 U/min anheben lassen, denke das würde das "Problem" beseitigen ;)

      Dauert allerdings nochn Stück aber ich werde euch bescheid geben!

      beste Grüße flo!

    • Bei meinem 1.6 102 PS auch.Das ist wohl eine Krankheit.

      @ flo,bei welchem Autohaus ist dein Vater?

      VCDS(VAG-COM)/VAGdashCAN(0 KM und LoginCode) bis 7/2006 ,Umbau Tachobeleuchtung --> PN me

    • Leerlaufdrehzahl anheben???
      Habe bis jetzt von jedem den ich gefragt habe gesagt bekommen, dass das nicht geht.

      Golf 5 Sportline 140 PS TDI Reflex Silber......