Hat er an durchzug verloren?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hat er an durchzug verloren?

      Hallo, ich hoffe mal hier kann man jemand sagen was da los ist.
      Es ist nichts direkt schlimmes, sondern eher etwas seltsames.

      Ich habe zwei Golf V, beide 105 PS, also den 1,9er TDI.

      Nun, der eine ist Baujahr 04 und der andere 08. Der 04er ist viel viel träger als der 08er. Mir ist natürlich klar, dass er nicht mehr ganz neu ist, aber 4 Jahre unterschied, das macht schon so viel aus?

      Der 04er hat inzwischen 80tkm auf der Uhr.

      Man merkt es z.B. beim Beschleunigen, da ist der 08er viel schneller und spricht schneller an.

      An was kann das liegen, ich fahr weder arg kurze Strecken noch fahr ich ihn zu Unterturig?

    • Motorsteuerupdate.
      Hab ich bei meinem auch gemacht und er zieht etwas spritziger durch. Also mal zum VW Autohaus fahren und dort anfragen ob sie dir ein Update machen ;)

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Da wäre ich vorsichtig! Motorupdate beim 2.0er TDI jedenfalls bedeutet, dass du nachher einen echten Opagolf von der Beschleunigung her hast! Und soweit ich weiß, kann das der :) auch nicht mehr rückgängig machen..

      Innen:6er GTI Schaltknauf, GTI Pedalkappen,5er GTI Lenkrad, GTD Sitzembleme, LED Innenraum, CC Lichtschalter
      Außen:Hella Xenonlook SW, Anbauteile in Wagenfarbe, Indi Heck, Indi Lippe, schwarze Spiegelkappen, GTI Schweller, in Pro Blinker, Mallory Felgen, 45/35 Eibach, rote Bremssättel
      Sound:JVC-KW NX 7000,Haussystem Light mit DSP inkl. Dämmung, 2x Ampire Flat 8 TT
    • Nochmal kurz was zu meinem Auto.

      Bei meinem neuen 08er = GT-Sport 1,9er, hört man beim beschleunigen ein Turbo-Pfeifen, das Pfeifen höre ich bei meinem 04er nicht, selber Motor.

      Kann es vielleicht daran liegen, bzw wie bekomm ich das Geräusch wieder her oder ist das so Ok?

    • Hey,

      ja das Pfeiffen habe ich auch, das ist der Turbo, das ist wirklich normal...

      ihm gehts ja mehr darum, dass das Pfeiffen beim 08er da ist und beim 04 er nicht... so wie ich das verstanden habe...
      und das ist meineserachtens wirklich nicht normal

      Grüße

    • hab einen 03er Baujahr.
      Hab damals in der Werkstatt gleich noch ein Steuergerätupdate machen lassen.
      Dabei sit mir auch aufgefallen, dass der Turbo bei 2000 rpm doch etwas besser zieht und drückt und seitdem zischt er auch.

      105 PS - Turbomotor ... denn, echte Sportwagen fahren mit Diesel und gewinnen in Le Mans
    • Sind wirklich die identischen Motoren (Motorkennbuchstabe) verbaut?
      Welche Laufleistungen haben die beiden?
      Wann wurde das letzte Mal der Luftfilter gewechselt?
      Welches Motoröl wird genutzt?

      Könnte auch der LMM (Luftmassenmesser) sein, der gerne schleichend schlecht wird.
      Lässt sich durch eine Messfahrt mit VAG-COM (VCDS) einfach feststellen.

    • Also die Motornummer ist die in der Scheibe oder? Dort sehen beiden ähnlich aus, also selbe Buchstabenfolge nur andere Zahlen.

      Der 04er hat 80000 km und der 08er hat 30000km.

      Luftfilter, das weiß ich leider nicht, dürfte aber sicher schon etwas her sein.

      Motoröl ist:

      04er: Castrol Longlife 2 0W-30
      08er: Castrol Edge 5W-30

      Und beim 04er wurde der LMM erst gewechselt, da ich einen anzeigefehler zwecks Abgasanlage bekommen habe, ich denke, dann kann man den ausschließen?

      So vill. hilft dir das ein bisschen.

    • Könntest die Pumpe-Düse-Elemente mal reinigen lassen.Habe gehört das bei einem 2.0 Tdi 170 Ps nach ca 60000km nur noch ca 135 laut Prüfstand da waren.Nach der Reinigung wieder ca 175 Ps.Kostet wohl aber auch richtig viel Geld(300-400Euro).Könnte ja auch dein Problem sein.

    • Richtig, beim 04er Diesel gab es in der Tat Probleme mit der Pumpe/Düse-Einheit.

      Ist VW-Intern aber bekannt und bei allen betroffenen Fahrzeugen soll laut Aussage seitens VW kostenlos sein. Auch mehrfach möglich.

      Nach 07 wurden andere/veränderte Pumpe/Düse-Elemente verbaut, die nicht mehr verkorken wodruch der Leistungsverlust nicht mehr auftritt.

      Frag mal bei deinem freundlichen nach ob er darüber inzwischen bescheid weiss, da gabs grad vor kurzem ne Reaktion seitens VW und eine interne Anweisung. Dann sollte er dir dein PD-Element kostenlos ins Ultraschallbad werfen und auch wieder einbauen ;)

      Gruß

    • Ok viel dank für die Info!

      Heute hab ich es wieder deutlich gemerkt, auf der Autobahn, ab 120 dauert schon ewig ins +.

      Werde das mal durchchecken lassen, doch wie erklär ich das dem VW-Händler? Einfach sagen das er nicht mehr so gut zieht?