Klackern hinterm Armaturenbrett und im Motorraum 1.8T

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klackern hinterm Armaturenbrett und im Motorraum 1.8T

      So jetzt bin ich es schon mal wieder.

      Ich hoff mal folgendes passt auch in dieses Thema, weis nämlich nicht, ob sich da eher Motorenkundige, oder Elektriker besser auskennen.

      So langsam wird mein Golf ja fertig und so hab ich heut auch die Batterie wieder eingebaut.
      Was mir jetzt allerdings Sorgen und Kopfzerbrechen bereitet:
      Wenn ich die Zündung einschalt, hört es sich an, wie wenn die ganze Zeit irgendetwas schaltet. Das Geräusch komm aus der Richtung vom Tacho, oder links daneben. Das allein wars aber noch nicht, denn nach ca. einer Minute klackert im Motorraum etwas wie wild. Hab jetzt selber mal auf die Einspritzventile getippt, da es aus der Richtung kommt, aber warum sollten die die ganze Zeit schalten, wenn nur die Zündung an ist???

      Weis nicht ob das dann noch relevant ist, aber manachmal hat da auch die LED von der Alarmanlage schnell geblinkt und einmal lief er nur sehr schlecht an, nachdem die Zündung ca. zwei Minuten an war.
      Ach ja und Service muss ich auch noch zurückstellen, aber an dem kanns ja normal auch nicht liegen, oder?

      Bitte um schnelle Hilfe, da ich echt ratlos bin.

      Vielen Dank.

      MFG