Frage.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo Leute,

      habe mich nach langen hin und her nun entschieden.

      Es soll eine neue Hifi Anlage in meinen Golfi.

      Nun meine Frage.

      Will mir das JVC AVX 720 Autoradio kaufen und aus Budget gründen an mein Originales 3 Wege System anschließen.
      Dazu kommt mein Hifonics ZXi 1500 Monoblock, diese würde dann mein HIFONICS BRUTUS BX12D4 Subwoofer unterstützten, dazu werde ich mir meinen Kofferraum ausbauen, sprich mein Sub. und Verstärker sollen in meine Radmulde.

      Nun ist mein Bedenken...

      Das standart 3 Wege System ist ja nicht das beste, ich höre schnelle Techno Musik wie Core, Schranz , Hardcore und solche sachen, die kratzen jetzt schon dolle wenn ich aufdrehe.
      Dann das diese Vibrationen an den Plastik Türverkleidungen, diese noch demmen, ein haufen arbeit und schweine teuer, muss das denn sein?


      Könnte man auch einen 4 kanal Verstärker zusätzlich an das 3 Wege VW Audiosystem klemmen, das si9ch diese ein bisschen besser anhören?


      Will mit den Ausbau in etwa 4 Wochen anfangen.

      Bitte um Hilfe und um Meinungen ob die Komponenten auch richtig sind und das alles mit den Wiederstand hin haut.

      Sry habe 0 AHNUNG. ;)

    • Würd jetzt mal sagen das aus den Original Boxen nicht viel rauszuholen ist, wenn sie mit dem Serien Radio schon kratzen.

      Wenn du dann anfängst mit dämmen oder ähnlichen, würde ich dir raten zumindestens das Frontsystem mit zu tauschen, dann hast du für ein schmales Budget schonmal eine angenehme Lösung.

    • Auch wenn die meisten der Meinung sind, sofort ein anderes System einbauen zu müssen, würde ich dir empfehlen alles erst mal an ne Endstufe zu klemmen. Meistens fangen Lautsprecher an zu kratzen, weil das Radio an einer gewissen Lautstärke anfängt zu klippen. Radios haben einfach zu wenig Leistung um die Lautsprecher richtig zu befeuern. Ich hatte in meinem Golf am Anfang auch erst mal das original FS an ne Endstufe geklemmt und es war schon etwas besser und man konnte zumindest lauter hören.

    • Naja wie du sagtest, es hörte sich schon etwas besser an, bzw konnte man lauter Musik hören, das kann man auch ohne Endstufe, nehm den kompletten Bass raus und schon kannst du lauter Musik hören, aber ob das der Sinn der sache ist.

      Wenn sowieso schon was geändert wird, würde ich in einem das Frontsystem mit wechseln.

    • ja dann hört es sich aber dann nicht so gut an ...

      was benötige ich eig alles, das das JVC kompertiebel ist mit den BC und dem MFL?

      gruß leutz