Komfortsteuergerät programmieren

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komfortsteuergerät programmieren

      Hey Leute,

      unzwar habe ich mich mal rein gearbeitet in die Funktionen des Komfortsteuergerätes wie z.B. Auto-Lock/Unlock.

      Jetz bleibt mir nur noch eine Frage offen:
      Kann ich alle diese Funktionen (Auto-Lock/Unlock,Fenster schliessen beim Verriegeln,Anti-Polen-Schlüssel,...) mittels VAG-COM programmieren oder brauch man noch andere System/Programme?

      Danke an euch
      LG

      Andre

    • Das Update bei VW gibt es aber nur für 1C Steuergeräte.

      Beim 99er ist noch das 1J verbaut. Da muss man selber ran und das ist dann auch nur mit Einschränkungen möglich. Deaktivierung des Alarms durch die Zündung wie es beim 1C üblich ist fällt weg. Die Türschlösser fungieren dann ausschliesslich als Notentriegelung.

      Gruß nightmare

    • Hallo,


      du brauchst : 8o

      - ein OBD Kabel mit einen seriellem Anschluss (also kein USB )
      - einen PC mit MS-Dos 6.22 (sprich eine Dos-DISK oder du nimmst eine Boot-cd) und einen seriellen COM Anschluss
      - die Software VDS_Pro das ist aber urheberrechtilch geschützt ( "Google" sollte dir aber helfen eine Quelle zu finden.) ;)

    • Noch dazu zu sagen es muss ein echter COM Anschluss sein, ein USB zu COM Adapter geht auch nicht.
      Sehr hilfreich ist jemand der sich damit auskennt, weil man muss auch wissen was man machen muss. Das geht nicht einfach mit Häkchen setzen und so ;)

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • welches kabel funktioniert denn mit vds_pro?
      reicht ein "normales" obd2 kabel auf seriell oder muss es ein kabel mit interface sein, was auch mit vag-com4xx funktioniert?
      bei ebay sind beide versionen unterwegs und das "normale" kabel ist dort unter "obd rs232 adapter" für 5 euro inkl versand zu haben. das mit interface liegt bei ca 20 euro.
      habe keine lust ein falsches zu kaufen. hat also jemand ein paar tipps?
      ich brauche das kabel eigentlich nur um mir beim golf4 die fensterheber per ffb freizuschalten. die wolfsburger scheinen nicht sehr hilfsbereit zu sein bzw ihnen ist der aufwand nicht wert. und preise von 50euro für 2 aktivierungen sind in meinen augen echt zu viel

    • Von den billig Dingern die es bei ebay gibt hört man auch viel schlechtes. Ich habe den elv.de/ELV-Diagnose-Adapter-fu…0265/flv_/bereich_/marke_ VDA100 von elv-elektronik, der geht bestens. Allerdings nur bis Golf 4 Passat 3BG CAN Diagnose kann der nicht. Aber das reicht ja hier für diesen Zweck.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Nö die SMD Teile müssen nicht mehr gelötet werden, war schon ziemlich zusammen das Teil.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN